Drooms im zweiten Jahr in Folge mit dem Property Investor Europe Award ausgezeichnet

By on Juni 9, 2017

  • Drooms erneut von PIE als „Technical advisory firm of the year“ ausgezeichnet
  • Award hebt den Expansionskurs der vergangenen 12 Monate und die erfolgreiche Einführung von Drooms NXG hervor

Drooms, der führende Anbieter virtueller Datenräume in Europa, wurde zum zweiten Mal in Folge von Property Investor Europe (PIE Magazine) als „Technical Advisory Firm of the Year“ ausgezeichnet. Die Gewinner aus 33 Kategorien wurden von einer Expertenjury aus der Immobilienbranche ausgewählt. Im Rahmen eines festlichen Gala-Dinners in London wurden die europäischen Top-Deals sowie führenden Unternehmen geehrt. Drooms wurde für seine Entwicklung und Wachstum der Jahre 2016/2017 sowie für die erfolgreiche Einführung der innovativen Plattform Drooms NXG ausgezeichnet.

Award ehrt Unternehmen und Experten aus Europas Immobilienwirtschaft für herausragende Leistungen

In den vergangenen 12 Monaten führte Drooms seinen Expansionskurs mit der Eröffnung einiger neuer Standorte in Europa weiter, darunter Drooms Cloud España S.L., in Madrid sowie ein Standort in Amsterdam. Jan Hoffmeister, Geschäftsführer Drooms freut sich über die Anerkennung der Arbeit der letzten Jahre: „Drooms ist seit der Gründung im Jahr 2001 stetig gewachsen. Wir freuen uns, dass wir für das zweite Jahr in Folge von Property Investor Europe für unsere Arbeit mit unseren Kunden und die Innovation, die wir auf den Immobilienmarkt bringen, anerkannt werden. Wir waren die ersten, die vor 15 Jahren die Online Due Diligence in Europa möglich gemacht haben und arbeiten seit zwei Jahren sehr hart daran, verstärkt Intelligenz in Immobiliendatenräume einzuführen. Dies hat mit der Einführung von Drooms NXG ein neues Niveau erreicht und es ist fantastisch, dass unsere neue Plattform in diesem Jahr einen entscheidenden Teil unseres Erfolges bei den PIE Awards gespielt hat.“

Prozessoptimierung und Risikominimierung für Real Estate-Transaktionen

Drooms NXG nutzt Machine Learning, um manuelle Due Diligence-Prozesse zu beschleunigen und zu automatisieren. Mit Hilfe von Natural Language Processing können verschiedene Dateiformate analysiert werden, so dass Drooms NXG zukünftig in der Lage ist, die Inhalte eines Datenraums selbstständig zu analysieren und die relevanten Informationen für die Bewertung durch den Nutzer herauszufiltern.

Drooms ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und beschäftigt mittlerweile über 100 Mitarbeiter aus 23 Ländern an verschiedenen Standorten in Europa, wie Frankfurt, London, Wien, Paris, Amsterdam, Madrid, Mailand und Zug. Das inhabergeführte Unternehmen zählt weltweit über 25.000 Unternehmen zu seinen Nutzern und wickelte bereits mehrere Tausend komplexe Transaktionen wie gewerbliche Immobilienverkäufe, Mergers & Acquisitions oder Finanzierungsrunden sicher, transparent und effizient ab.

Erfahren Sie mehr über den virtuellen Datenraum Drooms NXG auf YouTube: https://www.youtube.com/DroomsSoftware


Alle Private Equity- und M&A-Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!