Dümmen und die niederländische Agribio Gruppe (H2 Equity Partners) fusionieren

By on Februar 21, 2013

Das in Deutschland ansässige Unternehmen Dümmen und die niederländische Agribio Gruppe haben ihre beabsichtigte Fusion bekanntgegeben. Durch den Zusammenschluss entsteht einer der weltweit größten Pflanzenzuchtbetriebe. Das zukünftige Unternehmen wird weltweit rund 6.000 Mittarbeiter beschäftigen und einen jährlichen Umsatz von 175 Mio. Euro erzielen. Die Anteilseigner werden die Dümmen-Familie, ihr Management sowie der niederländische Finanzinvestor H2 Equity Partners sein. Dümmen wurde im Rahmen des Fusionsprozesses von der Angermann M&A International GmbH und ihrem niederländischen Partner Holland Corporate Finance beraten.

Nähere Details zu dieser sowie anderen aktuellen Transaktionen erhalten Sie in den 14-tägig erscheinenden DEAL-NEWS.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!