Ebner Stolz begleitet erfolgreich den Verkauf der IT-Informatik GmbH

By on August 22, 2019

  • DATAGROUP übernimmt IT-Informatik
  • Durch Übernahme bleiben 300 Arbeitsplätze erhalten
  • Ebner Stolz begleitet M&A-Prozess im Rahmen der Investorensuche

Dem Beraterteam von Ebner Stolz ist es in Zusammenarbeit mit den Sanierungsexperten von GRUB BRUGGER und PLUTA Rechtsanwälte gelungen, einen Käufer für die in Eigenverwaltung befindliche IT-Informatik GmbH zu finden und den M&A-Prozess erfolgreich innerhalb von sechs Wochen abzuschließen.

Die 1987 in Ulm gegründete IT-Informatik GmbH ist Spezialist für SAP-Consulting und Maintenance, Cloud-Infrastruktur sowie Software-Entwicklung und beliefert ein breites Portfolio an Mittelstandskunden verschiedener Branchen.

Die Gesellschaft stellte im Mai 2019 einen Antrag auf Sanierung in Eigenverwaltung.

Die Eigenverwaltung durch die Kanzlei GRUB BRUGGER hat die Ebner Stolz Management Consultants mit der Suche nach einem Investor für IT-Informatik innerhalb eines M&A-Prozesses mandatiert. Ziel war es, das Geschäft der IT-Informatik im Wege einer übertragenden Sanierung oder innerhalb eines Insolvenzplans an einen neuen Investor zu veräußern.

Mitte August 2019 wurde die IT-Informatik an die DATAGROUP veräußert, die sämtliche Anteile der Firmentöchter Mercoline GmbH (Berlin) und IT Digitalizacion 4.0 Industrial Internacional S.L. (Barcelona) sowie die Mitarbeiter und Assets der IT-Informatik GmbH übernimmt. Die rund 15 Mitarbeiter umfassende Einheit in Barcelona, die sich schwerpunktmäßig mit Software-Entwicklung befasst, wird durch die DATAGROUP Mobile Solutions AG erworben. Die Übernahme erfolgt rückwirkend zum 1.8.2019. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die DATAGROUP ist eines der führenden deutschen IT-Service-Unternehmen mit über 2.200 Mitarbeiter an Standorten in ganz Deutschland und betreut als Full Service Provider für mittelständische und große Unternehmen sowie öffentliche Auftraggeber über 600.000 IT-Arbeitsplätze weltweit.

„Mit der Übernahme durch die DATAGROUP haben die übernommenen Mitarbeiter und Kunden wieder eine langfristige und nachhaltige Perspektive unter dem Dach eines strategisch hervorragend aufgestellten IT Dienstleisters“, sagt Martin Mucha von der Kanzlei GRUB BRUGGER, der die Sanierung als Generalbevollmächtigter begleitet hatte.

Der Sachwalter Michael Pluta von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH fügt hinzu, dass damit auch für die Gläubiger das bestmögliche Ergebnis erreicht worden ist.

„Mit dieser Übernahme dürfen wir rund 300 motivierte Experten für SAP, Infrastruktur und Softwareentwicklung bei uns begrüßen“, so Max H.-H. Schaber, CEO von DATAGROUP. „Die übernommenen Mitarbeiter passen gut zu unserem bestehenden Leistungsportfolio. Auch unsere regionale Abdeckung können wir an den Standorten Berlin und Ulm weiter verbessern“, führt der Vorstandsvorsitzende aus.

Mit einem M&A-Team um Prof. Dr. Heiko Aurenz, Michael Euchner, Julia Jaumann, und Lukas Weiss hat die Ebner Stolz Management Consultants GmbH die Sach- und Eigenverwaltung beim Verkauf beraten und den Transaktionsprozess innerhalb von sechs Wochen erfolgreich durchgeführt.

www.ebnerstolz.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login