Ebner Stolz berät die Schürfeld-Gruppe beim Erwerb der Mehrheit an der Geiger-Notes AG

  • Schürfeld-Gruppe wird größter Aktionär der Geiger-Notes AG
  • Unternehmensgründer bleibt als Minderheitsgesellschafter und Vorstandsvorsitzender im Unternehmen
  • Ebner Stolz hat die Transaktion käuferseitig mit einem multidisziplinären Team begleitet und umfassend zu rechtlichen, steuerlichen und finanzanalytischen Aspekten beraten

Ebner Stolz hat der Schürfeld-Gruppe beim Erwerb der Mehrheit an der Geiger-Notes AG zu allen relevanten Aspekten der Transaktion mit umfassender Beratung zur Seite gestanden.

Die Schürfeld-Gruppe ist ein Beteiligungsunternehmen mit Fokus auf der Zellstoff-, Papier-, Verpackungs- und Holzprodukteindustrie. Die Gruppe ist die größte Einzelaktionärin der börsennotierten Surteco Group SE. Daneben hält sie Anteile an Technologie-Startups aus den Bereichen Digitalisierung, Umwelt, Kunststoff und Papier.

Die Geiger-Notes AG ist mit ihren Tochtergesellschaften ein führender Hersteller von Werbemitteln aus Papier und beschäftigt rund 220 Mitarbeiter an den Standorten Mainz-Kastell und Schwäbisch Hall.

Der Unternehmensgründer und bisherige Mehrheitsaktionär Jürgen Geiger wird die Geschäfte als Vorstandschef fortführen und mit einer Minderheitsbeteiligung weiter an der Geiger-Notes AG beteiligt bleiben. Der Vollzug der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Kartellfreigabe.

Ebner Stolz deckte bei dieser Transaktion mit einem multidisziplinären Team alle relevanten rechtlichen, steuerlichen und finanzanalytischen Aspekte aus einer Hand ab, einschließlich der Vertragsverhandlungen sowie einer Legal, Financial und Tax Due Diligence.

Team Ebner Stolz: Dr. Heiko Jander-McAlister (Projektverantwortlicher Partner, Legal, Corporate/M&A) Markus Gerhardt, Maximilian Herold, Laurin Graf von Perponcher (alle Corporate/M&A), Tobias Bakeberg (Partner, Federführung Tax Due Diligence), Zlatan Ninic (Tax), Alexander Weidenbach (Director, Federführung Financial Due Diligence), Aleksandra Djokic (Financial Due Diligence).

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________