Ebner Stolz berät die SHD AG beim Erwerb der Tesy Software S.r.l.

  • Die SHD AG erwirbt die Mehrheit an Gesellschafteranteilen der Tesy Soft­ware S.r.l.
  • Die SHD AG stärkt damit ihre Position als einer der führenden europäischen Anbieter von IT-Lösungen und Dienstleistungen für die Möbel- und Küchenbranche und weitet ihre Präsenz auf dem europäischen Markt aus
  • Ebner Stolz hat die SHD AG im Rahmen einer Financial und Tax Due Diligence unterstützt sowie bei den Kaufvertragsverhandlungen beraten

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz hat die SHD AG im Rahmen des Erwerbs einer Mehrheitsbeteiligung der Tesy Software S.r.l. beraten.

Die SHD AG aus Andernach ist ein international agierender spezialisierter Anbieter von ERP-, Planungs-, Personal- und Finanzwirtschaftssystemen sowie IT-Infrastruktur. Mit einem breiten Spektrum an IT-Lösungen und Dienstleistungen agiert das Unternehmen als One-Stop-Shop für die Möbel- und Küchenbranche und trägt so maßgeblich zu deren Digitalisierung bei.

Tesy Software S.r.l. mit Sitz im italienischen Treviso (Region Venezien) erwirtschaftet mit rund 75 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von mehr als EUR 6 Mio. und steht seit mehr als 25 Jahren ihren namhaften Kunden im Möbel-, Küchen- und Innendesignmarkt mit moderner, spezialisierter Software für Planung, Fertigung und Warenwirtschaft zur Seite. Die Gründer Ennio Zanucco und Francesco Becattini bleiben als Mitgesellschafter weiterhin beteiligt und werden als Geschäftsführer die Weiterentwicklung des Unternehmens auch zukünftig mitverantworten.

Mit der Akquisition stärkt die SHD AG damit ihre Position als einer der führenden europäischen Anbieter von IT-Lösungen und Dienstleistungen für die Möbel- und Küchenbranche und dehnt seine geografische Präsenz auf dem europäischen Markt weiter aus.

Ebner Stolz hat die SHD AG im Rahmen der Akquisition umfassend im Rahmen einer Financial und Tax Due Diligence unterstützt. Dies umfasste auch die Beratung zu steuerlichen Aspekten des Kaufvertrags sowie die Unterstützung bei den Kaufvertragsverhandlungen.

Team Ebner Stolz: Christian Fuchs (Projektverantwortlicher Partner, Partner Financial Due Diligence), Matthias Gallmetzer und Marcel Maier (beide Financial Due Diligence), Alexander Euchner (Partner, Tax Due Diligence), Andreas Forrai und Timo Wagner (beide Tax Due Diligence).