Ebner Stolz berät Management der ETC-Gauff Solutions GmbH beim Anteilserwerb im Rahmen eines Management-Buy-Out

  • Management der ETC-Gauff Solutions GmbH (ETC) schafft Basis für modernisierte und effiziente Unternehmensstruktur
  • ETC ist einer der führenden Software- und IT-Services-Anbieter für den öffentlichen Personennahverkehr
  • Ebner Stolz begleitet die Transaktion käuferseitig im Rahmen einer Tax Due Diligence sowie bei der steuerlichen Strukturierung

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz hat das Management der ETC-Gauff Solutions GmbH beim Erwerb der Anteile an der Gesellschaft im Rahmen eines Management-Buy-Out beraten.

Die ETC ist einer der führenden IT-Spezialisten im Transportmarkt und bietet Software sowie IT-Services für den öffentlichen Personennahverkehr an. Der Fokus liegt dabei auf Systemsoftware, Schnittstellentechnologien und Telematik-Lösungen.

Mit dem Weg in die Eigenständigkeit schafft das Management der ETC die Basis für eine modernisierte und effiziente Unternehmensstruktur sowie eine noch stärkere Forschungs- und Entwicklungstätigkeit. Das Ziel ist die Sicherung und Fortsetzung des erfolgreichen Wachstumskurses der letzten Jahre.

Ebner Stolz hat das Management der ETC im Rahmen der Transaktion umfassend mit einer Tax Due Diligence sowie bei der steuerlichen Strukturierung unterstützt.

Team Ebner Stolz: Alexander Euchner (Partner, M&A Tax), Kai Karcher (Senior Manager) und Tim Ladewig (Consultant, alle Tax Due Diligence, Strukturierung)