Ebner Stolz berät Münchner Investor beim Erwerb der AIMD GmbH

By on Juli 12, 2017
  • Dr. Stefan Laucher erwirbt von der indischen Amtek-Gruppe über die SL Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH sämtliche Geschäftsanteile an der AIMD GmbH, Essingen
  • Ebner Stolz berät den Investor transaktionsrechtlich sowie im Rahmen der Finanzierung aus den Standorten Stuttgart und Köln
  • Die Beratung erfolgte unter Einbindung von Netzwerkpartnern aus Singapur

Die SL Unternehmensbeteiligungsgesellschaft erwirbt sämtliche Geschäftsanteile an dem Essinger Stahlhandelsunternehmen AIMD GmbH (vormals Scholz Edelstahl) einschließlich der im Stahlhandel und Stahlveredelung tätigen Tochtergesellschaften. Die indische Amtek-Gruppe hatte die Scholz Edelstahl erst 2014 übernommen.

Die Akquisition erfolgte im Rahmen eines von der Investmentbank Rothschild durchgeführten strukturierten Investorenprozesses, bei dem sich die SL Unternehmensbeteiligungsgesellschaft erfolgreich durchsetzen konnte.

Ebner Stolz begleitete den Investor sowohl bei der rechtlichen Gestaltung und Verhandlung mit dem Verkäufer als auch im Zusammenhang mit der Finanzierung.

Team Ebner Stolz:
Dr. Roderich Fischer (M&A, Corporate, Federführung), Dr. Ronald Kagan (Corpo-rate, M&A) (beide Stuttgart), Dr. Daniel Kauthenburger-Behr (Finanzierung), Jan Groß (Restrukturierung) (beide Köln)


Alle Private Equity- und M&A-Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!