Ebner Stolz berät PartnerFonds AG beim Erwerb des Verpackungsunternehmens romwell GmbH & Co. KG

By on April 24, 2018
  • Ebner Stolz unterstützt bei der Financial und Tax Due Diligence
  • Der Erwerb stärkt das Beteiligungsportfolio der PartnerFonds AG
  • romwell ist ein namhafter Produzent von industriellen Verpackungslösungen

Ein Transaktionsteam von Ebner Stolz hat die Beteiligungsgesellschaft PartnerFonds AG beim Erwerb sämtlicher Geschäftsanteile der romwell GmbH & Co KG beraten. Ebner Stolz unterstützte sowohl bei der Financial als auch bei der Tax Due Diligence.

Die PartnerFonds AG ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Planegg / München und investiert in industriell geprägte Mittelständler mit klarem Wachstumspotenzial im deutschsprachigen Raum, um diese langfristig zu halten und weiterzuentwickeln. Innerhalb dieser „buy, hold & develop“- Strategie agieren die Tochterunternehmen operativ unabhängig und bilden unter dem Dach der PartnerFonds AG eine starke Gruppe von industriell geprägten Unternehmen.

Der Erwerb des traditionsreichen Verpackungsunternehmens romwell wird das Beteiligungsportfolio von PartnerFonds weiter stärken.

romwell entwickelt kundenspezifische Verpackungskonzepte und produziert mit rund 100 Mitarbeitern am Standort Breitscheidt seit über 25 Jahren Verpackungslösungen sowie die dazu benötigten Verpackungssysteme und -maschinen für den industriellen Einsatz. Das Produktspektrum reicht von kaschierten Platten über Polsterprofile und komplexe Formteile aus Wellpappe bis hin zu verschiedenen Faltsystemen und Membranpolsterverpackungen.

Team Ebner Stolz: Dr. Christoph Eppinger (Partner, Financial Due Diligence), Annette Lang (Director, Financial Due Diligence), Alexander Euchner (Partner, Tax Due Diligence) und Andreas Forrai (Senior Manager, Tax Due Diligence)

Über Ebner Stolz
Ebner Stolz ist eine der größten unabhängigen mittelständischen Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland und gehört zu den Top Ten der Branche. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange fundierte Erfahrung in Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung. Dieses breite Spektrum bieten rund 1.400 Mitarbeiter in dem für sie typischen multidisziplinären Ansatz in allen wesentlichen deutschen Großstädten und Wirtschaftszentren an. Als Marktführer im Mittelstand betreut das Unternehmen überwiegend mittelständische Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen aller Branchen und Größenordnungen.

Länderübergreifende Prüfungs- und Beratungsaufträge führt Ebner Stolz zusammen mit Partnern von Nexia International durch, weltweit eines der zehn größten Netzwerke von Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen. Ebner Stolz ist über Nexia in über 115 Ländern mit mehr als 650 Büros vertreten.

www.ebnerstolz.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login