Ebner Stolz berät ProSiebenSat.1 und General Atlantic bei der Beteiligung an KäuferPortal

By on Oktober 18, 2016
  • KäuferPortal ist ein führendes Online-Portal in Deutschland für die Vermittlung von komplexen Produkten und Dienstleistungen
  • ProSiebenSat.1, eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa, und General Atlantic, ein weltweit führender Wachstumsinvestor, beteiligen sich an KäuferPortal
  • Ebner Stolz unterstützte bei der Financial und Tax Due Diligence sowie bei Kaufvertragsverhandlungen

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz hat ProSiebenSat.1 und General Atlantic beim Erwerb von jeweils 42% an KäuferPortal begleitet. Ebner Stolz unterstützte die Käufer bei der Financial Due Diligence, der Tax Due Diligence sowie bei den Kaufvertragsverhandlungen.

KäuferPortal wurde 2008 von Robin Behlau und Mario Kohle gegründet. Der Online-Service hilft Verbrauchern vor einer großen Anschaffung, Angebote regionaler Firmen einzuholen und zu vergleichen. Heute verkauft das Unternehmen mit seinen Partnern jährlich Produkte und Dienstleistungen im Wert von 500 Mio. Euro und beschäftigt europaweit über 350 Mitarbeiter an sechs Standorten. Das Anbieter-Netzwerk umfasst über 2.300 Unternehmen in ganz Europa. Dazu gehören auch große Marken wie Höffner, Jungheinrich oder EON.

Team Ebner Stolz: Armand von Alberti (Gesamtprojektleitung, Leitung Financial Due Diligence, Unterstützung bei Kaufvertragsverhandlungen) und Alexander Euchner (Leitung Tax Due Diligence und Unterstützung bei Kaufvertragsverhandlungen).

Über Ebner Stolz
Ebner Stolz ist eine der größten unabhängigen mittelständischen Beratungsgesellschaften in Deutschland und gehört zu den Top Ten der Branche. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange fundierte Erfahrung in Wirtschaftsprüfung, Corporate Finance, Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung. Der Bereich Corporate Finance stellt dabei mit rund 100 Mitarbeitern einen zentralen Bereich von Ebner Stolz dar, der sich vor allem durch eine marktführende Stellung im mittelständischen Transaktionsmarkt auszeichnet. Neben Unternehmen aus dem Mittelstand unterstützt das Ebner Stolz Corporate Finance-Team auch eine Vielzahl an Private Equity-Unternehmen sowie Family Offices bei nationalen und internationalen Transaktionen. Länderübergreifende Transaktionsunterstützung führt Ebner Stolz zusammen mit Partnern von Nexia International durch, weltweit eines der zehn größten Netzwerke von Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen. Ebner Stolz ist über Nexia in über 120 Ländern mit mehr als 560 Büros vertreten.

www.ebnerstolz.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!