Ebner Stolz berät UNICEPTA beim Erwerb der uberMetrics Technologies GmbH

  • Die UNICEPTA Holding GmbH (UNICEPTA) erwirbt das Berliner Start-up uberMetrics Technologies GmbH und erweitert ihre Social Media Expertise
  • Gründer der uberMetrics Technologies GmbH werden weiterhin gemeinsam mit UNICEPTA die Entwicklung der Gesellschaft vorantreiben
  • Ebner Stolz berät transaktionsrechtlich bei Legal Due Diligence sowie der Vertragsgestaltung und -verhandlung der Transaktionsverträge

Ebner Stolz hat UNICEPTA beim Erwerb der uberMetrics Technologies GmbH begleitet und sowohl im Rahmen der Legal Due Diligence als auch bei der Gestaltung und Verhandlung der Transaktionsverträge beraten.

UNICEPTA ist ein schnell wachsender Dienstleister für Media & Data Intelligence, der weltweit Daten aus Medien und zahlreichen weiteren Quellen erfasst und analysiert. Zu den Kunden gehören unter anderem führende DAX-Konzerne. Mit der Übernahme der uberMetrics Technologies GmbH erweitert die UNICEPTA ihre Social Media Expertise.

Die uberMetrics Technologies GmbH analysiert mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz Quellen aus Social Media, Blogs und Foren in Echtzeit auf Thementrends.

Ebner Stolz hat UNICEPTA bei der Legal Due Diligence unterstützt sowie bei den Verhandlungen und der Gestaltung der Transaktionsverträge beraten.

Team Ebner Stolz: Dr. Roderich Fischer (Projektverantwortlicher Partner, Corporate/M&A), Dr. Johannes Joepgen, Theresa Reuter (beide Corporate/M&A), Antje Kurz (Corporate), Laurent Meister, Alexander La Roche (beide IP/IT/Datenschutz), Dr. Hanno Rädlein, Ngoc Anh Heimbach (beide Arbeitsrecht), Hanna Michel (Immobilien)

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________