Ebner Stolz unterstützt bei Dienstleister-Fusion in der Sparkassen-Finanzgruppe

By on Oktober 1, 2018
  • Die MWSG erwirbt zunächst die Anteile an der S Direkt von den bisherigen Eigentümern (Sparkassen, Sparkassenverbände und Verbundpartner)
  • In einem zweiten Schritt erfolgt die Zusammenführung der MWSG mit der S Direkt unter der unternehmerischen Führung des DSV (51 Prozent der Anteile; DAS: 49 Prozent)
  • Ziel der Fusion ist die Bündelung von Aktivitäten der Sparkassen-Finanzgruppe in Bezug auf Kunden- und Mehrwertservices (u.a. Kundenbindungs- und Loyalitätsprogramme, Versicherungs- und Assistanceleistungen, Telefoniedienste, digitale Kundenservices wie Legitimations- und Kontowechselverfahren sowie Mehrwertleistungen und Marktforschung)

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz berät die MehrWert Servicegesellschaft mbH (MWSG), Düsseldorf, sowie deren Gesellschafter Deutscher Sparkassenverlag (DSV) und Deutsche Assistance Service (DAS, ÖRAG-Konzern) im Rahmen des Zusammenschlusses MWSG mit der S Direkt-Marketing GmbH Co. KG (S Direkt), Halle/Saale.

Ebner Stolz hat die MWSG beim Erwerb der S Direkt im Rahmen der Financial und Tax Due Diligence, in Fragen der Unternehmensbewertung sowie in Fragen der steuerlichen Strukturierung beraten.

Team Ebner Stolz: Dr. Christoph Eppinger (Projektverantwortlicher Partner, Federführung), Daniel Geiger und Dr. Fiona Ungemach (beide Unternehmensbewertung), Manuel Koch (Financial Due Diligence), Alexander Euchner und Andreas Forrai (beide Tax Due Diligence) sowie Christof Zondler und Dr. Daniel Zöller (beide steuerliche Strukturierung)


Über Ebner Stolz
Ebner Stolz ist eine der größten unabhängigen mittelständischen Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland und gehört zu den Top Ten der Branche. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange fundierte Erfahrung in Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung. Dieses breite Spektrum bieten rund 1.400 Mitarbeiter in dem für sie typischen multidisziplinären Ansatz in allen wesentlichen deutschen Großstädten und Wirtschaftszentren an. Als Marktführer im Mittelstand betreut das Unternehmen überwiegend mittelständische Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen aller Branchen und Größenordnungen.
Länderübergreifende Prüfungs- und Beratungsaufträge führt Ebner Stolz zusammen mit Partnern von Nexia International durch, weltweit eines der zehn größten Netzwerke von Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen. Ebner Stolz ist über Nexia in über 115 Ländern mit mehr als 650 Büros vertreten.

www.ebnerstolz.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login