ELF Capital Group vergrößert sein Investment Team mit Philipp Dambach als Principal

Die aufstrebende Investmentplattform ELF Capital Group stellt Philipp Dambach ein, der zuvor für Berenberg tätig war. Philipp verstärkt als Principal das Investmentteam von ELF in Frankfurt. Der Corporate Finance-Experte verfügt über langjährige Transaktionserfahrung in der gesamten Kapitalstruktur, einschließlich Schuldtiteln, Aktienplatzierungen und M&A-Transaktionen in verschiedenen Branchen.

​„Philipp bringt eine sehr breite Geschäftserfahrung aus seiner vorherigen Position als Associate bei einer der führenden mittelständischen Investmentbanken in der DACH-Region mit. Er kennt die Marktdynamik sehr gut und hat eng mit Unternehmern, Sponsoren, inhabergeführten mittelständischen Unternehmen und Managementteams in unseren Kernregionen zusammengearbeitet. Wir freuen uns sehr, Philipp offiziell in unser Investmentteam aufzunehmen, und unsere Plattform damit weiter auszubauen „, sagt ELF-Gründer Christian Fritsch.
Über ELF Capital Group
Die ELF Capital Group ist spezialisiert auf private Kapitallösungen für mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie für kleine und mittlere Unternehmen in Großbritannien, Benelux und Skandinavien.

Das gesamte Investmentteam verfügt über eine enorme Erfahrung in der Bereitstellung maßgeschneiderter Finanzierungen für inhabergeführte mittelständische Unternehmen, Management Teams und PE Portfolio Unternehmen, die einen starken, zuverlässigen und engagierten Finanzierungspartner suchen.

Durch die vielfältigen Beziehungen von ELF Capital zu Unternehmern, Private-Equity-Sponsoren und Beratern bietet ELF Capital individuell konzipierte Finanzierungslösungen nicht nur für etablierte, sondern auch für wachsende mittelständische Unternehmen. Die Zielinvestitionen für Unternehmen reichen von €10 bis €40 Mio., wobei der Schwerpunkt auf dem Angebot von Kapitallösungen für Unternehmen mit starken Marktpositionen und guten Wachstumsaussichten liegt.

(Quelle)

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen können Sie unter sm@majunke.com anfordern.

___________________________