Filterhersteller Dexwet übernimmt Luftreiniger Aludo

By on September 27, 2018

Deutscher Spezialist für High-End-Luftreinigungsgeräte erweitert Produktpalette

Die Dexwet Holdings Corporation, Muttergesellschaft des austro-amerikanischen Filterherstellers dexwet International AG, übernimmt den deutschen Luftreinigungsgeräte-produzenten Aludo GmbH. Aludo-Geschäftsführer Lothar Schneider ist als neuer Chief Technical Officer (CTO) im Board der Holding designiert. Die Übernahme erfolgt zu 100 Prozent und wurde am 26. September mit dem Closing besiegelt. Aludo bleibt als High-End-Marke mit Dexwet inside® erhalten.

Mit der Akquisition des auf High-End-Luftreinigungsgeräte spezialisierten Unternehmens in Marburg an der Lahn werden die Vorbereitungen zum geplanten Markteintritt in China und Asien vorangetrieben. Dexwet-CEO Clemens Sparowitz sieht den Schritt außerdem als Meilenstein auf dem Weg zum geplanten Börsegang im kommenden Jahr. Für Lothar Schneider ist die Integration der Dexwet-Filtertechnologie in die Aludo-Produktlandschaft „ein technologischer Quantensprung“. Die wechselseitige Integration der beiden Unternehmen läuft bereits seit der Vertragsunterzeichnung im Juni dieses Jahres.

Die deutsche Aludo Air fertigt qualitativ hochwertige Luftreinigungsgeräte, die besonders effektiv und dabei sehr leise arbeiten. Die Standgeräte können auch im Schlaf- oder Kinderzimmer verwendet werden, ohne störende Geräusche oder schädliche Felder zu erzeugen. Aludo-Geräte arbeiten bisher mit konventioneller Filtertechnologie. Die erste High-End-Produktlinie für Luft-Reinigungsgeräte wird mit Dexwet inside®, also revolutionärer Nassfiltertechnologie, ausgestattet.

Dexwet-Filtertechnologie in Aludo-Luftreinigungsgeräten

Dexwet CEO Sparowitz sieht vor allem die immensen Synergien: „Die hoch luftdurchlässigen Dexwet-Filter werden in Zukunft bei allen Aludo-Geräten als Vorfiltrationsebene eingesetzt, um die Partikelbelastung auf die konventionellen Filterebenen zu reduzieren und die Einsatzdauer der vorhandenen Filterebenen um das Zwei- bis Vierfache zu verlängern. Damit reduzieren sich die Folgekosten für den Filtertausch um 50 bis 80 Prozent – ein wesentliches Argument für Dexwet, denn Qualität ist nachhaltig und macht sich langfristig bezahlt.“

Lothar Schneider, Geschäftsführer und technischer Mastermind, hat sich mit der Marke Aludo Air seit 2015 einen guten Namen in der Luftreinigungsbranche erworben: „Für Aludo stehen die Zeichen nun auf weltweite Expansion. Durch den Merger mit Dexwet haben wir aber noch einen zusätzlichen Wettbewerbsvorteil: Als erster Luftreinigungsgerätehersteller in der Branche können wir jetzt die international patentierte Dexwet-Filtertechnologie einsetzen. Der Know-how-Gewinn ist für beide Seiten groß.“

Lothar Schneider bringt über zwei Jahrzehnte Erfahrung aus der Lüftungsbranche ein. Vor der Gründung der Aludo GmbH war er in verschiedenen Technologieunternehmen und zuletzt im Bereich dezentrale Wohnraum-Lüftung am Aufbau mehrerer Unternehmen mit beteiligt. Als neuer CTO übernimmt Schneider maßgebliche Teile der Forschung und Entwicklung der Unternehmensgruppe. Im Fokus liegt dabei der Auf- und Ausbau der gemeinsamen Produktion in China.

Dexwet-Einstieg in die Luftreinigungsgeräte-Herstellung

Für Dexwet Operations-Vorstand Alexander Wiesmüller ist die Übernahme von Aludo der Einstieg in die Produktion von hochwertigen Luftreinigungsgeräten: „Mit unserem Passiv-Filtersystem Dexwet dpa für Heizkörper haben wir eine gesunde Lösung zur vorbeugenden Reinhaltung der Raumluft auf den Markt gebracht. Die Nutzung von Passiv-Luftströmen zur Reinigung der Raumluft ist keinem anderen Filterhersteller derart effizient möglich. Mit Aludo an Bord können wir unser Angebot jetzt auch mit aktiven Geräten ergänzen, die man ganzjährig nutzen und automatisiert steuern kann.“

Mit den bestehenden High-End-Lösungen von Aludo wird sich Dexwet nun in Richtung größerer Marktsegmente im medium-price Segment entwickeln. Für den Markteintritt in China will Dexwet ab dem Frühjahr 2019 dann eine völlig neuartige Form von Low-Energy-Luftreinigungsgeräten vorstellen. Diese neue Gerätegeneration wird dann – insbesondere für den asiatischen Massenmarkt – ein neues Low-Price-Segment schaffen, in dem konventionelle Filtertechnologie nicht mehr mithalten kann.

Über Aludo GmbH
ALUDO ist ein innovativer Hersteller von Luftreinigungsgeräten mit Sitz in Marburg/Lahn und liefert Systemlösungen für jeden Anwendungsbereich – für Partikel, Pollen, Allergene, Viren oder Bakterien. Die in Deutschland gefertigten Luftreiniger bestechen durch hochwertige Technologie und Materialien. Die Geräte sind nicht nur deutlich leiser, sondern verbrauchen auch weniger Strom als vergleichbare Geräte. Die Leistung ist dabei kaum hörbar, Aludo Luftreiniger sind somit auch perfekt fürs Schlafzimmer geeignet. Dank seiner Lenkrollen sind die Geräte auch leicht im Raum positionierbar. Aludo ist Teil der IP-Holding von Dexwet und wird in der europäischen Business-Unit konsolidiert. http://www.aludo-air.de

Über Dexwet: True Filter Solutions
Dexwet ist ein österreichisch-amerikanisches Technologieunternehmen, spezialisiert auf die Weiterentwicklung und Vermarktung der patentierten Dexwet-Nassfiltertechnologie. Dexwet Filter sind langlebig, hochwertig und können nach dem Einsatz wiederaufbereitet und wiederverwendet werden. Ursprünglich entwickelt zur effektiven Abscheidung von Feinstaub, der von hitzeempfindlichen Geräten ausgestoßen wird, bietet Dexwet heute ein breites Spektrum maßgeschneiderter Lösungen für Partikelgrößen von Grobstaub bis hin zu Ultrafeinstaub. Die extreme Luftdurchlässigkeit der Dexwet Filter, bei gleichzeitig hoher Filtereffektivität, lässt sich in der Anwendung in Energieeinsparung und Leistungsverbesserung übersetzen.

Für Endkunden und insbesondere für Allergiker, Astmathiker und Personen mit sensiblen Atemwegen bietet Dexwet eine einzigartig effektive Produktpalette, die für saubere Atemluft zuhause und bei der Arbeit sorgt. Mit Innovationspartnern wird die Nassfilter-Technologie in neue Einsatzfelder gebracht, mit Technologiepartnern entwickelt Dexwet industrienahe Anwendungen und setzt neue Filterstandards, die ganze Produktionsprozesse umweltverträglicher machen und dabei Kosten sparen. http://www.dexwet.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login