Freshfields berät LG beim Erwerb von ZKW für 1,1 Milliarden Euro

By on August 16, 2018

Freshfields Bruckhaus Deringer hat das koreanische Unternehmen LG beim Erwerb des auf Beleuchtung spezialisierten Automobilzulieferers ZKW mit Sitz in Österreich beraten. 70 Prozent der Anteile an ZKW übernimmt LG Electronics, die restlichen 30 Prozent übernimmt LG Corp. Der Kaufpreis beträgt 1,1 Milliarden Euro (equity value).

Das Freshfields-Team umfasste Dr. Heiner Braun, Dr. Konrad Gröller, Dr. Tatjana Krutzler, Konstantin von Richthofen, Dr. Eva-Maria Hoyler, Maria Tumpel (Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Katrin Gassner, Ninette Dodoo, Katharina Gebauer, Aaron Green, Quan Zhou (Kartellrecht), Dr. Martin Schiessl, Andre Happel, Ayk Tobias Meretzki, Prof. Dr. Claus Staringer, Dr. Lukas Allram (Steuerrecht), Dr. Karin Buzanich-Sommeregger, Leonhard Prasser, Benedikt Sprinzl (Arbeitsrecht) sowie Dr. Felix Neuwirther, Dr. Johannes Samaan und Filip Peric (Immobilienrecht).

www.freshfields.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login