Funkwerk AG verkauft Funkwerk Dabendorf GmbH an novero-Gruppe

Weiterer strategischer Meilenstein bei der Umstrukturierung erreicht – Umsatz- und Ergebnisprognose 2012 aktualisiert

Die Funkwerk AG veräußert mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Oktober 2012 ihre Tochtergesellschaft Funkwerk Dabendorf GmbH, Zossen, in der die wesentlichen Aktivitäten des Geschäftsbereichs Automotive Communication (AC) gebündelt sind. Erwerber ist die novero-Gruppe, Düsseldorf, die unter anderem auf professionelle Mobilfunkprodukte im Marktsegment Automotive spezialisiert ist… vollständiger Artikel