Gimv und Iris Capital investieren 15 Mio. Euro in Online-Reisebüro Planetveo

By on Juli 9, 2013

Die beiden europäischen Private-Equity-Investoren Gimv und Iris Capital geben eine gemeinsame Investition in Höhe von 15 Mio. EUR in Planetveo bekannt, einem Online-Reisebüro für maßgeschneiderte Pauschalreisen für Fernziele.

Im Zuge dieses Investments werden Gimv und Iris Capital, die zu gleichen Teilen in Planetveo investieren, Anteilseigner neben den beiden geschäftsführenden Gründern, Geoffroy de Becdelièvre und Mathieu Bouchara, sowie anderen Mitgliedern des Managements und Alven Capital.

Dr. Hansjörg Sage, Partner bei Gimv und Geschäftsführer für Deutschland, kommentiert die Investition wie folgt: „Planetveo passt besonders gut zu unserer Investment-Plattform Consumer 2020. Diese fokussiert auf Unternehmen, die eine klare Vision der Bedürfnisse der Verbraucher von morgen haben – hinsichtlich Produkten, Dienstleistungen, Kaufverhalten. Planetveo überzeugt außerdem durch ein erfahrenes Management-Team und verfügt über hohes Wachstumspotenzial sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch auf den weiteren Ausbau der angebotenen Services. Dabei setzt das Unternehmen auf ein erfolgreiches ROPO Modell (Research Online, Purchase Offline). Wir freuen uns, Planetveo auf dem Weg zur Marktführerschaft in der Branche zu unterstützen.“

Planetveo wurde im Jahr 2007 in Frankreich gegründet. Schnell hat sich das Unternehmen zu einem Benchmark in Sachen maßgeschneiderte Pauschalreisen für Fernziele in Asien, Afrika, dem pazifischen Raum und in Amerika entwickelt. Planetveo verkündete im letzten Jahr einen Umsatz von mehr als 40 Mio. EUR und beschäftigt derzeit 170 Mitarbeiter.

ÜBER PLANETVEO.COM
Gegründet Ende 2007, entwickelte sich Planetveo.com zum größten französischen Online-Anbieter für maßgeschneiderte und online gebuchte Reisen. – www.planetveo.com

ÜBER GIMV
Gimv ist eine europäische Investmentgesellschaft mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung in Private Equity und Risikokapital. Das Unternehmen ist an der NYSE Euronext Brüssel notiert und verwaltet derzeit rund 1,8 Mrd. EUR (inklusive Drittmittel). Gimv hält Beteiligungen an aktuell  85 Portfoliogesellschaften, die gemeinsam einen Umsatz von über 6 Mrd. EUR erwirtschaften und über 26.000 Mitarbeiter beschäftigen.
Als führender Investor in nach Sektoren definierten Investmentplattformen identifiziert Gimv innovative Firmen mit starkem Unternehmergeist, die über hohes Wachstumspotenzial verfügen, und unterstützt diese auf ihrem Weg zur Marktführerschaft. Die vier Investmentplattformen sind: Consumer 2020, Health & Care, Smart Industries und Sustainable Cities. Jede Plattform wird von einem engagierten und kompetenten Team betreut, das in allen heimischen Märkten von Gimv – den Benelux-Staaten, Frankreich und Deutschland – vertreten ist und von einem umfassenden internationalen Experten-Netzwerk unterstützt wird. – www.gimv.com/view/de/home


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!