Gimv wird neben der Gründerfamilie Mehrheitsaktionär der AgroBiothers Gruppe

By on November 22, 2017

Gimv und die Familie Jenoudet gaben heute bekannt, einen Vertrag über die Beteiligung von Gimv am Kapital von AgroBiothers abgeschlossen zu haben. Die europäische Gruppe ist auf Herstellung und Vertrieb von Hygiene- und Pflegeprodukte sowie Zubehör für Haustiere spezialisiert.

Die französische AgroBiothers Gruppe mit Sitz in Cuisery (Departement Saône-et-Loire) zählt zu den führenden europäischen Anbietern von Hygiene- und Pflegeprodukten sowie Zubehör für Haustiere (Pet Care). Mit 250 Mitarbeitern erzielt die Gruppe knapp 65 Millionen Euro Umsatz und vertreibt 4.000 Artikeln in mehr als 20 Ländern.

AgroBiothers konnte mit ihrer dynamischen organischen Wachstumsstrategie, ausgezeichneter Logistik, der Integration der Fertigungsanlagen in den wichtigsten Produktprogrammen und gezielten Akquisitionen im In- und Ausland in 15 Jahren ihren Umsatz vervierfachen. Heute gehört die Gruppe aufgrund ihres hochwertigen Pet-Care-Angebots zu den bevorzugten Partnern im Lebensmittel- und Fachhandel sowie im E-Commerce.

Dank ihrer Stellung auf einem wachstumsstarken und widerstandsfähigen Markt hat AgroBiothers infolge der Entwicklung der europäischen Zulassungsregeln attraktive Wachstumsaussichten, insbesondere im Bereich der Hygiene- und Pflegeprodukte. Zudem plant die Gruppe, ihr externes Wachstum auf dem noch fragmentierten europäischen Markt zu beschleunigen, um ihre Präsenz im Handel zu untermauern bzw. das Produktangebot auszubauen.

Als reines Familienunternehmen öffnet AgroBiothers sein Kapital erstmals einem externen Partner (Gimv), der im Rahmen eines Owner-Buy-Out (OBO) Mehrheitsaktionär wird. Ehemalige Mehrheitsaktionär Julien Jenoudet investiert ebenfalls signifikant und bleibt an der Spitze des Unternehmens.

Aktiv in vier europäischen Ländern und mit einer Erfahrung im Konsumgütersektor sowie im Buy-and-Build-Bereich auf internationaler Ebene, das Connected Consumer Team von Gimv bringt seine Kenntnis der europäischen Märkte und der Herausforderungen des B2B-Multikanal-Vertriebs bei AgroBiothers ein.

Dazu Julien Jenoudet, Präsident von AgroBiothers: „Ich freue mich über die Beteiligung von Gimv. Der neue Aktionär unterstützt uns bei der weiteren Strukturierung unseres Marketing- und Vertriebsansatzes und ermöglicht es uns, unser Wachstum auf dem vielversprechenden europäischen Markt zu beschleunigen. Das Gimv-Team ist bereit, unser Wachstumsprojekt zu begleiten, und hat sehr schnell die Herausforderungen verstanden, mit denen AgroBiothers bei der Entwicklung konfrontiert ist.“

Guillaume Bardy, Principal in der Connected Consumer Platform von Gimv, meinte: „AgroBiothers ist dank ihrer Stärken ideal aufgestellt, um ein integrierter Akteur des Multikanalvertriebs von Pet Care-Produkten in Europa zu werden. Die Gruppe zeichnet sich durch ihre fundierte Kenntnis des B2B-Vertriebs, der europäischen Zulassungsvorschriften für Hygiene- und Pflegeprodukte und ihr umfassendes Verständnis des Marktes und der Anforderungen der Kunden aus. Wir sind stolz, von Julien Jenoudet und seiner Familie ausgewählt worden zu sein, um die Gruppe im Rahmen einer ersten Kapitalbeteiligung zu begleiten.“

Die Transaktion muss vorab von der französischen Kartellbehörde genehmigt werden.

www.gimv.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login