Gleiss Lutz: Dr. Andreas Löhdefink ist neuer M&A-Partner in Frankfurt

By on Februar 28, 2019

Seit 25. Februar 2019 ist Dr. Andreas Löhdefink neuer Partner in der M&A-Praxis von Gleiss Lutz am Frankfurter Standort der Kanzlei. Zuvor war er seit 2014 Partner bei Shearman & Sterling in Frankfurt, mit einem Schwerpunkt im M&A für Financial Institutions und Co-Head der weltweiten Insurance Group von Shearman. Andreas Löhdefink wechselt mit seinem Team von Shearman & Sterling.

Mit dem Eintritt von Andreas Löhdefink und seinen Associates Dr. Christoph Auchter und Kevin Löffler wächst nach der Partnerernennung von Dr. Tobias Harzenetter (Schwerpunkt: Versicherungen) der Bereich Financial Institutions um Dr. Rainer Loges und Dr. Jan Balssen und das Team für allgemeine M&A-Beratung weiter.

Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist Dr. Andreas Löhdefink an der EBS Law School in der Lehre tätig und ist Mitglied des Kuratoriums.

Außerdem engagiert sich Andreas Löhdefink ehrenamtlich im Aufsichtsrat der Lebenshilfe Frankfurt e.V.

Dr. Alexander Schwarz, Co-Managing Partner bei Gleiss Lutz, zum Start von Andreas Löhdefink: „Mit Andreas Löhdefink begrüßen wir eine renommierte Verstärkung für unser M&A-Team. Wir wünschen ihm einen guten Start und freuen uns auf seine Ideen und viele gemeinsame Projekte.“

„Ich bin gespannt auf den Start im M&A-Team von Gleiss Lutz und freue mich, mit meinem Team an herausfordernden und komplexen Transaktionen zu arbeiten“, kommentiert Andreas Löhdefink seinen Wechsel.


Mehr Informationen zu Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login