Gordon Brothers International LLC verkauft PEINE GmbH an Astraia Holding AG

By on März 1, 2013

Das deutsche Livingstone Partners Konsumgüter-Team hat die Gesellschafter des Herrenmode-Herstellers PEINE GmbH dabei beraten, 100% der Anteile an die Schweizer Beteiligungsholding Astraia Holding AG zu veräußern.
Die PEINE GmbH mit Sitz in Wilhelmshaven ist ein exklusiver Herrenausstatter im Bereich Business-Mode mit der Traditionsmarke BARUTTI und im Gesellschafts-/Hochzeitsmarkt mit der Marke MASTERHAND. Das Unternehmen erzielt mit ca. 80 Mitarbeitern über EUR 25 Millionen Umsatz, einen Großteil davon im deutschen Markt.

Nähere Details zu dieser sowie anderen aktuellen Transaktionen erhalten Sie in den 14-tägig erscheinenden DEAL-NEWS.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!