Greenberg Traurig begleitet Automobilzulieferer IFA bei Unternehmenssanierung

By on Juli 4, 2019

Greenberg Traurig und GT Restructuring, die Restrukturierungseinheit von Greenberg Traurig in Deutschland, haben die IFA-Group bei der außergerichtlichen Restrukturierung der Unternehmensgruppe beraten. Der Automobilzulieferer IFA mit Sitz in Haldensleben (Sachsen-Anhalt) ist einer der drei weltweit größten Hersteller für Antriebswellen und Gelenke für die internationale Fahrzeugindustrie und liefert an nahezu alle großen Hersteller in Europa, Asien und Nordamerika.

Die Gruppe hat sich mit ihren Geschäftspartnern auf einen Sanierungsprozess geeinigt. Wichtiges Element der gefundenen Lösung, mit der das Unternehmen nachhaltig finanziert ist und operativ weiterwachsen kann, war die bilanzielle und operative Stabilisierung des Geschäftsbetriebs. Somit bleibt die Position der IFA als wichtiger Tier 1 Supplier für ihre Kunden sichergestellt. Das komplexe Verfahren der Sanierung war geprägt durch die Vielschichtigkeit der Interessen, die zu berücksichtigen waren. Allein auf Seiten der finanzierenden Gläubiger musste eine Einigung mit sechs Banken und 40 Schuldscheingläubigern gefunden werden. Parallel wurde ein M&A-Prozess aufgesetzt, um einen langfristigen starken Partner für die Gruppe zu finden.

Greenberg Traurig hat die IFA Gruppe umfassend zu allen Aspekten der Sanierung beraten, insbesondere in den Bereichen Insolvenzrecht, Finanzierung, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht und Vertragsrecht einschließlich Verhandlungen mit OEMs, Kreditsicherheiten, Kartellrecht und IP. Auch international hat Greenberg Traurig zu der gesamten Restrukturierung beraten und insbesondere die Rechtsfragen der wichtigen Standorte der IFA in den USA, China und Polen durch eigene Büros abgedeckt, sodass dem Mandanten einheitliche Beratung aus einer Hand angeboten werden konnte.

Rechtliche Berater:

  • Partner: Dr. Gordon Geiser (Restrukturierung/Insolvenz), Dr. Kati Beckmann (Finanzierung/Restrukturierung), Dr. Josef Hofschroer (Gesellschaftsrecht/M&A, alle Federführung), Dr. Christoph Enaux (Kartellrecht), Dr. Viola Bensinger (IP/IT), Georg von Wallis (Steuerrecht), Dr. Niklas Conrad (Vertragsrecht, alle Berlin), Lee Ann Anderson (Finanzierung, New York), Paul Keenan (Restrukturierung/Insolvenz, Miami), Dawn Zhang (Gesellschaftsrecht/M&A, Shanghai), Jaroslaw Grzesiak (Gesellschaftsrecht/M&A), Aleksander Janiszewski (Finanzierung), Andrzej Wysokinski (Finanzierung, alle Warschau)
  • Counsel: Claudia Stremel (Steuerrecht, Berlin), Daria Boxer (Finanzierung, Los Angeles)
  • Associates: Michael Schnitker (Finanzierung/Restrukturierung), Marco Stempin (Gesellschaftsrecht/M&A), Lena Hocke (IP/IT), Valentino Halim (Vertragsrecht, alle Berlin), Haley Ratner (Gesellschaftsrecht/M&A, New York), James Maynor (Steuerrecht, Northern Virginia), Aurora Zhang (Gesellschaftsrecht/M&A, Shanghai), Pawel Jaskiewicz (Gesellschaftsrecht/M&A, Warschau)

Mehr Informationen zu Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login