GRUENDELPARTNER berät bei Agilion-Übernahme durch Siemens

By on April 9, 2018

Siemens hat zum 29. März 2018 die Agilion GmbH mit Sitz in Chemnitz übernommen.

Agilion ist ein führender Anbieter für industrielle Funkortungslösungen (Real-Time Locating Systems, RTLS) in den Hauptanwendungsfeldern Produktion, Logistik und Wartung. Das Unternehmen gilt als Pionier für RTLS im Ultraweit-Frequenzspektrum (Ultra Wide Band, UWB). Diese Technologie ermöglicht eine hochpräzise Ortung im Bereich weniger Zentimeter, eine hohe Anzahl von Ortungsobjekten und eine besonders einfache Inbetriebnahme. Unternehmen können damit beispielsweise Produktion und Logistik durch die präzise Echtzeit-Ortung von Werk- oder Fahrzeugen optimieren und so ihre Qualität, Produktivität und Flexibilität erhöhen.

Die Agilion GmbH mit rund 60 Mitarbeitern ist ein weltweiter Technologieführer im Bereich Enterprise-Funkortungslösungen für die Industrie und den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in den Anwendungsfeldern Industrial Supply Chain Tracking, Vehicle Tracking und People Tracking. Mit rund 150 Installationen in über 20 Ländern unterstützt Agilion seine Kunden seit über 10 Jahren bei der Prozessoptimierung und einer effizienten Unternehmenssteuerung auf Basis von RTLS-Echtzeitortungslösungen. Die Agilion GmbH wird in das Geschäft der Industriellen Kommunikation und Identifikation der Division Process Industries and Drives der Siemens AG integriert.

GRUENDELPARTNER hat die bisherigen Inhaber der Agilion mit einem Team um Dr. Mirko Gründel rechtlich bei der Veräußerung  des Unternehmens  beraten.

Die M&A – Praxisgruppe von GRUENDELPARTNER zählt zu den erfahrensten und personell stärksten Beratungseinheiten in Mitteldeutschland und unterstützt Investoren und Unternehmer in allen Entwicklungsphasen, insbesondere bei Unternehmensgründung, Unternehmensaufbau, Unternehmensfinanzierung und sämtlichen Exitprozessen.

GRUENDELPARTNER: Dr. Mirko Gründel (Lead, Corporate),  Dr. Steffen Fritzsche (Corporate), Florian Helbig (IT, Commercial), Anja Bayer (Commercial), Steffen Tietze (Employment)


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login