GSK berät ADLER Real Estate AG beim Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an einem Wohnimmobilienportfolio mit rund 6.750 Einheiten

By on Oktober 28, 2014

Mit umfassender Beratung durch GSK Stockmann + Kollegen hat die ADLER Real Estate AG, Frankfurt/M. im Rahmen eines Share-Deals eine Mehrheitsbeteiligung an einem Wohnimmobilienportfolio mit rund 6.750 Einheiten erworben.

Die Transaktion soll bis zum Jahresende abgeschlossen werden. Das erworbene Portfolio umfasst die mehrheitliche Beteiligung an der Wohnungsbaugesellschaft Jade mbH in Wilhelmshaven an der niedersächsischen Nordseeküste und deren Tochtergesellschaften, die für das Property und Facility Management zuständig sind. Der Wert des Portfolios beläuft sich auf über 200 Mio. Euro. Mit der Großakquisition unterstreicht ADLER Real Estate ihr Ziel, das Wachstum zu einem bundesweit bedeutenden Unternehmen in der Bestandshaltung und Bewirtschaftung von Wohnimmobilien fortzusetzen.

Die Wohnungsbaugesellschaft Jade mbH verfügt über 6.641 Wohn- und 31 Gewerbeeinheiten sowie 74 Appartements für Studenten. Die Immobilien befinden sich überwiegend in guten Lagen des größten deutschen Marinestandorts sind in einem sehr soliden Zustand und weisen so gut wie keinen Renovierungsstau auf. Die jährliche Nettomieteinnahme beträgt derzeit rund 20,5 Mio. Euro. Die Vermietungsquote nähert sich 93 Prozent und weist eine weiter steigende Tendenz auf.

Die Beratung GSKs umfasste die Beratung und Verhandlung eines komplexen Geschäftsanteils- und Übertragungsvertrages einschließlich steuerrechtlicher Fragestellungen der Transaktion.

Berater ADLER Real Estate AG:
GSK Stockmann + Kollegen: Max Wilmanns (Corporate/M&A, Hamburg), Dr. Andreas C. Peters (Corporate/M&A, Hamburg) beide Federführung, Dr. Thilo Franke (Real Estate, Hamburg), Dr. Alma Franke (Finanzierung, München), Dr. Petra Eckl (Steuerrecht, Frankfurt), Dr. Philipp M. Kuhn (Arbeitsrecht, Heidelberg), Wolfgang Jegodka (Kartellrecht, Berlin); Associates: Anneke Focken (Corporate/M&A, Hamburg), Dominik Berka (Steuerrecht, Frankfurt).

www.gsk.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!