GSK berät die PAMERA Real Estate Group beim Verkauf der PAMERA-Gesellschaften an die Cornerstone-Group

By on Juli 21, 2014

GSK Stockmann + Kollegen hat die Gesellschafterin der PAMERA Asset Management GmbH, der PAMERA Retail GmbH und der PAMERA Development GmbH beim Verkauf dieser Gesellschaften an die europäische Cornerstone-Tochtergesellschaft der US-amerikanischen Cornerstone Estate Advisers LLC beraten.

Die 2010 gegründete PAMERA Real Estate Group verfügt über € 1 Milliarde Assets under Management und Büros in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München. Die Gesellschafterin der PAMERA Asset Management GmbH, der PAMERA Retail GmbH und der PAMERA Development GmbH hat diese Gesellschaften mit Unterstützung von GSK Stockmann + Kollegen vollständig an die europäische Tochter-Gesellschaft der Cornerstone Estate Advisers LLC veräußert. Die PAMERA-Gesellschaften werden als deutsche Plattform in die Cornerstone-Group integriert. Die Cornerstone-Group ist als Immobilientochter der Massachusetts Mutual Versicherungs- und Finanzgruppe einer der großen und weltweit aktiven Real Estate Investment Manager.

GSK Stockmann + Kollegen hat auch die im Zusammenhang mit der Transaktion durchgeführten Strukturänderungen in der PAMERA Real Estate Group beraten.

Berater PAMERA Real Estate Group:
GSK Stockmann + Kollegen: Dr. Rainer Herschlein, LL.M. (Federführung, Corporate/M&A, Stuttgart), Dr. Dirk Koch (Steuerrecht, Stuttgart), Dr. Philipp Kuhn (Arbeitsrecht, Heidelberg), Dr. Markus Klinger (IP/IT, Stuttgart); Associates: Benedikt Raisch (Corporate/M&A, Stuttgart), Kathrin Kohl (Arbeitsrecht, Heidelberg), Laura Warrlich (IP/IT, Stuttgart).


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!