GSK Stockmann in Luxemburg berät EQT beim Erwerb von Bilfingers Bau- und Immobiliengeschäft

By on Oktober 10, 2016

Das Luxemburger Büro von GSK hat EQT beim Erwerb des Bilfinger Geschäftssegments Building and Facility zu einem Preis von rund 1,2 Milliarden Euro (entspricht einem Unternehmenswert von1,4 Milliarden EUR) beraten.

Building and Facility ist der größte Immobilien-Dienstleister der DACH-Region und damit eines der führenden Unternehmen dieses Segments in Großbritannien. Das Segment besteht aus den drei Divisionen Facility Services, Immobilien und Gebäude mit ca. 20.000 Mitarbeitern.

GSK beriet EQT zusammen mit Freshfields in Deutschland und Deloitte als Steuerberater im Hinblick auf die Planung der Akquisitionsstruktur, der Ausarbeitung und Verhandlung von Transaktionsverträgen und im Bereich des Luxemburger Gesellschaftsrechts.

Berater EQT:

GSK Stockmann: Dr. Marcus Peter (Federführung); Associates: David Barclay, Marie-Thérése Wich (alle Corporate, Private Equity) als Luxemburger Rechtsberater; Freshfields Bruckhaus Deringer als Deutsche Rechtsberater; Deloitte als Luxemburger und Deutsche Steuerberater

 

GSK Stockmann + Kollegen ist eine der führenden unabhängigen Wirtschaftskanzleien Deutschlands in den Bereichen Real Estate, Corporate, Banking/Finance und Projects & Public Sector. Über 150 Rechtsanwälte und Steuerberater beraten an den Standorten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, München sowie Brüssel und Luxemburg deutsche und internationale Mandanten. GSK konzentriert sich auf die Betreuung von Transaktionen und Projekten. Mit unserer Spezialisierung bieten wir Rechtsberatung nach Maß. Für weitere Informationen: www.gsk.de

Bei grenzüberschreitenden Transaktionen und Projekten arbeitet GSK langjährig mit renommierten Partnerkanzleien aus den bedeutendsten europäischen Jurisdiktionen in der Broadlaw Group zusammen: Lefèvre Pelletier & associés (Frankreich), Nabarro (Vereinigtes Königreich), Nunziante Magrone (Italien) und Roca Junyent (Spanien). Diese exklusive Allianz verfügt über mehr als 1000 Anwälte in 30 der wichtigsten Finanz- und Wirtschaftszentren Europas, Asiens, des Nahen Ostens und Afrikas. Für weitere Informationen: www.broadlawgroup.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!