Gütt Olk Feldhaus berät Nicotra Gebhardt bei einer 115 Millionen Euro Unitranche Finanzierung

By on November 6, 2013

Die Wirtschaftskanzlei Gütt Olk Feldhaus hat die Nicotra Gebhardt GmbH im Zusammenhang mit einer Unitranche Finanzierung in Höhe von 115 Millionen Euro beraten. Nicotra Gebhardt ist ein führender Hersteller von Industrieventilatoren mit Sitz in Waldenburg. Mehrheitsgesellschafter ist das italienische Private Equity Haus Ergon Capital Partners.
Die Unitranche ist ein Finanzierungsinstrument, das erst- und nachrangige Fremdkapitalkomponenten in einer Kreditfinanzierung kombiniert. Sie wurde von Ares Management Ltd. und der GE Corporate Finance Bank SAS zur Verfügung gestellt. Die Finanzierung dient der Akquisition der Industrie CBI S.p.A. sowie der Refinanzierung der Nicotra Gruppe.

Berater Nicotra Gebhardt:
Gianni, Origoni, Grippo, Cappelli & Partners (Mailand, London): Gianluca Ghersini, Eduardo Fiordiliso, Andrea Gritti, Marco Gatta (alle Finance)
Gütt Olk Feldhaus (München): Dr. Tilmann Gütt (Partner, Finance), Dr. Sebastian Olk (Partner, Corporate), Daniel Holzmann (Associate, Finance)

 

Über Gütt Olk Feldhaus:
Gütt Olk Feldhaus ist eine von Rechtsanwälten international führender Kanzleien gegründete wirtschaftsrechtliche Sozietät. Die Partner von Gütt Olk Feldhaus mit Sitz in München waren vor der Gründung langjährig bei Freshfields Bruckhaus Deringer, Hengeler Mueller und Milbank Tweed Hadley & McCloy LLP tätig. Die Schwerpunkte der Kanzlei liegen in den Bereichen Corporate, M&A und Finance mit Fokus auf Transaktionen sowie internationalen Aspekten.
www.gof-partner.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!