Gutex Holzfaserplattenwerk H. Henselmann GmbH & Co. KG erhält einen neuen Gesellschafter

By on Oktober 23, 2012

Die L-Eigenkapital-Agentur (L-EA),  eine Tochter der Landeskreditbank Baden-Württemberg – Förderbank (L-Bank), Karlsruhe, ist als neuer Gesellschafter der GUTEX beigetreten. L-EA möchte GUTEX bei ihren weiteren anstehenden Investitions- und Wachstumsschritten begleiten. Hierdurch erhält das Unternehmen zusätzliche Entwicklungsmöglichkeiten im Wachstumsmarkt Holzfaserdämmstoffe. Im Rahmen der Transaktion sind 2 Familienstämme der Altgesellschafter aus dem Unternehmen ausgeschieden.

Seit 80 Jahren produziert das Schwarzwälder Familienunternehmen „GUTEX“ Dämmplatten aus Holz am Standort Waldshut-Tiengen im südlichen Schwarzwald. Die Entwicklung moderner, technisch ausgereifter und ökologischer Dämmstoffe und Wärmedämmverbundsysteme sowie die Weiterentwicklung der bestehenden Produktlinien bilden einen wesentlichen Schwerpunkt in der Tätigkeit des Unternehmens. Mit einem neuen innovativen Trockenverfahren setzt GUTEX neue Maßstäbe in Sachen Produktionstechnologie und Produktqualität.

Die equinet Bank AG hat die Altgesellschafter bei der Veräußerung ihrer Anteile exklusiv beraten.

www.equinet-ag.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!