H.I.G. Capital erwirbt italienischen Vliesstoffhersteller Texbond

By on September 8, 2016

H.I.G. Europe, der europäische Arm der globalen Beteiligungsgesellschaft H.I.G. Capital, hat eine Mehrheitsbeteiligung an Texbond, einen Hersteller von Vliesstoffen aus Polypropylen, erworben. Texbond wurde im Jahr 1988 in Rovereto in der Region Trentino in Norditalien gegründet. Das Unternehmen ist auf die Herstellung von Vliesstoffen für Spezialanwendungen in der hygienischen, medizinischen, Bau-, Automobil-, Haushalts- und Agrarindustrie spezialisiert.

Mit kontinuierlich hohen Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie einem konsequenten Fokus auf Prozesseffizienz und Innovation hat sich Texbond zu einem der führenden europäischen Hersteller von Kunstfasern entwickelt und gilt heute in seinem Segment als innovativer Vorreiter in der Herstellung von Spezialprodukten.

Der Gründer und Chairman der Gruppe, Giuseppe Gaspari, sowie der CEO, Cristina Parisi, haben gemeinsam mit H.I.G. in Texbond investiert und damit Kontinuität auf der Managementebene sichergestellt. Durch ihre technische und strategische Erfahrung unterstützen sie zudem die Wachstumspläne der Gruppe nachhaltig.

Raffaele Legnani, Managing Director bei H.I.G. in Italien, kommentierte: “Wir glauben, dass Texbond ein einzigartiger Spieler in der Branche ist, der als Plattform für eine Buy and Build-Strategie auf globaler Ebene dienen kann. Bei der Realisierung seiner Entwicklungsziele wird das Management von Texbond von H.I.G.s internationalem Netzwerk und seinen finanziellen Ressourcen profitieren. Jonathan Bourget, Seniorberater von H.I.G. mit umfangreicher Industrieexpertise, der ebenfalls bei dieser Transaktion investiert hat, wird uns bei der Suche nach geeigneten Akquisitionsmöglichkeiten unterstützen.“

Giuseppe Gaspari, Vorstand von Texbond, fügt hinzu: „Die Partnerschaft mit H.I.G. stellt einen wichtigen Meilenstein für das Wachstum von Texbond dar. Sie ermöglicht uns, unsere Präsenz in einem sehr fragmentierten europäischen Markt ebenso wie in den USA weiter auszubauen. Wir glauben, dass Texbond’s technische Expertise und sein hoch effektives Managementteam unter der Leitung von CEO Cristina Parisi einen wichtigen Wettbewerbsvorteil darstellen.“

Über Texbond

Texbond wurde im Jahr 1988 von Giuseppe Gaspri in Rovereto in der Region Trentino in Norditalien gegründet und ist heute ein führender europäischer Hersteller von Spezial-Polypropylenvliesen. Die Produkte sind so konzipiert und entwickelt, dass sie spezifische technische Kundenbedürfnisse erfüllen. Sie werden auf hochentwickelten Produktionsanlagen für Spezialanwendungen in zahlreichen Industrien wie der hygienischen, medizinischen, Bau-, Automobil-, Haushalts- und Agrarindustrie hergestellt.

Über H.I.G. Capital

H.I.G. ist eine führende, weltweit tätige Beteiligungsgesellschaft mit einem verwalteten Eigenkapital von €18 Mrd. Euro.* Sitz der Gesellschaft ist in Miami, Niederlassungen befinden sich in New York, Boston, Chicago, Dallas, Los Angeles, San Francisco und Atlanta sowie international in Hamburg, London, Madrid, Mailand, Paris und Rio de Janeiro. H.I.G. ist auf Eigen- und Fremdkapitalinvestitionen in kleine und mittelgroße Unternehmen spezialisiert und verfolgt einen flexiblen Investmentansatz, der auf operative Verbesserungen und Wertschöpfung abzielt:

1. H.I.G. Eigenkapital-Fonds investieren in Management Buyouts, Rekapitalisierungen und Corporate Carve-outs von profitablen sowie sich in einer Umbruchphase befindenden Produktions- und Dienstleistungsunternehmen.

2. H.I.G. Fremdkapital-Fonds investieren bei Unternehmen unterschiedlicher Größenklassen in vor- und nachrangige Fremdkapitalfinanzierungen sowohl im Primär- als auch im Sekundärmarkt. H.I.G. WhiteHorse managt zudem Collateralized Debt Obligations (CLOs) und eine an der NASDAQ gehandelte Business Development Company (WhiteHorse Finance).
3. Weitere H.I.G.-Fonds investieren in Anlageklassen wie Immobilien und Schiffe.

Seit der Gründung im Jahr 1993 hat H.I.G. in mehr als 200 Unternehmen investiert. Zum aktuellen Portfolio der H.I.G. Gruppe gehören über 100 Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von mehr als €22 Mrd. Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der H.I.G. Website unter: www.higcapital.com.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!