Halder verkauft Mehrheitsbeteiligung an Alukon an Hörmann

By on Februar 1, 2013

Der Mittelstandsinvestor Halder, Frankfurt, hat eine verbindliche Vereinbarung über den Verkauf seiner Mehrheitsbeteiligung an Alukon, Konradsreuth, an die Hörmann-Gruppe, Steinhagen, abgeschlossen.
Hörmann ist der führende Anbieter von Toren, Türen, Zargen und Antrieben in Europa. Der Verkauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden, zu den finanziellen Einzelheiten wurde Vertraulichkeit vereinbart.

Nähere Details zu dieser sowie anderen aktuellen Transaktionen erhalten Sie in den 14-tägig erscheinenden DEAL-NEWS.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!