Heisse Kursawe Eversheds: Neuzugang am Hamburger Standort

By on November 12, 2012

Heisse Kursawe Eversheds stärkt seine Hamburger Banking & Finance sowie die Corporate-Praxis mit einem weiteren Zugang, Hesam Shariatmadari. Er hat seine Arbeitsschwerpunkte in den Bereichen Asset Management, Finanz- und Kapitalmarktrecht sowie Gesellschaftsrecht. Einen weiteren Fokus hat er im Sektor der maritimen Wirtschaft. Hesam Shariatmadari war bei M&A-Transaktionen mit Bezug zur Schifffahrts- und Logistikbranche in den Bereichen Shipping, Transport, Logistik und Versicherung eingebunden. Zudem hat er bei Restrukturierungsmaßnahmen in der Schifffahrts- und Fondsbranche auf Eigen- und Fremdkapitalseite mitgewirkt. Hesam Shariatmadari kommt von Norton Rose Germany LLP, wo er am Hamburger Standort tätig war. Zuvor war er bei DLA Piper UK LLP im Büro Hamburg beschäftigt. Seine Karriere hat er bei SES Schlutius Eulitz Schrader (jetzt SKW Schwarz) begonnen. Er wird als Counsel das Team um die Partner Dr. Carola Rathke und Dr. Sebastian Zeeck, LL.M. verstärken.

Managing Partner Dr. Matthias Heisse: „Wir freuen uns, mit Hesam Shariatmadari in kurzer Zeit einen weiteren erfahrenen Spezialisten gewonnen zu haben. Mit seiner Expertise wird er den Aufbau unseres Standorts in der Hansestadt tatkräftig unterstützen.“

Hesam Shariatmadari: „Ich freue mich darauf, mein breites Know-how bei Heisse Kursawe Eversheds einsetzen zu können und damit die Banking & Finance und Corporate-Praxis in Hamburg voranzubringen und auch bei dem Ausbau der Shipping-Praxis am Standort Hamburg innerhalb des internationalen Netzwerks von Eversheds mitzuwirken.“

Hesam Shariatmadari ist nach Dr. Rolf Kowanz (Partner) und Ulf Marhenke, LL.M (Senior Associate) seit Frühjahr 2012 bereits der dritte Zugang im Hamburger Büro der internationalen Wirtschaftskanzlei Heisse Kursawe Eversheds, die damit den Auf- und Ausbau des Standorts weiter massiv vorantreibt.

Über Heisse Kursawe Eversheds
Heisse Kursawe Eversheds ist deutscher Standort von Eversheds International Limited, die in 28 Ländern vertreten ist. In Deutschland beraten derzeit 90 Rechtsanwälte und Patentanwälte von München und Hamburg aus Mandanten in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts, darunter 84 börsennotierte nationale und internationale Gesellschaften, davon 5 Dax, 5 MDax sowie 5 SDax-Unternehmen. 45 der Fortune 500 Unternehmen zählen zu den Mandanten, mittelständische Firmen und vermögende Privatpersonen.
www.heisse-kursawe.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!