Hengeler Mueller berät Shiloh Industries beim Erwerb von Finnveden Metal Structures AB

By on Mai 23, 2014

Shiloh Industries, Inc., ein globaler Anbieter von Lösungen zur Reduzierung von Gewicht, Lärm und Vibrationen, hat einen Vertrag mit FinnvedenBulten AB über den Kauf von 100 Prozent der Aktien von Finnveden Metal Structures AB (FMS), Göteborg, Schweden, unterzeichnet. Die Übernahme im Wert von SEK 372,3 Mio. (ca. US$ 56,6 Mio.) wird voraussichtlich Ende Juni vollzogen.

FMS ist ein schwedischer Hersteller von Produkten und Komponenten aus Stahl, Aluminium und Magnesium für die Automobilbranche und den allgemeinen Industriesektor. FMS erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund US$ 180 Mio. und hat ca. 800 Mitarbeiter.

Hengeler Mueller berät Shiloh Industries bei der Transaktion als Lead Counsel im integrierten Team zusammen mit Vinge in Schweden und SPCG in Polen. Bei Hengeler Mueller tätig sind die Partner Dr. Joachim Rosengarten, Dr. Georg Frowein (beide M&A/Gesellschaftsrecht) und Dr. Alf-Henrik Bischke (Kartellrecht) sowie die Associates Dr. Thomas Lang, Dr. Stefan Hennrich (beide M&A/Gesellschaftsrecht) und Dr. Marcel Nuys (Kartellrecht).

www.hengeler.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!