Hinrichs in den Beirat der Bürgschaftsbanken berufen

By on Juli 12, 2012

Der Verband Deutscher Bürgschaftsbanken e.V. (VDB) und der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) geben gemeinsam bekannt, dass Ulrike Hinrichs, Geschäftsführerin des BVK, zum neuen Mitglied im Beirat des VDB ernannt wurde. Der VDB wurde zudem als ordentliches Mitglied im BVK aufgenommen. „Ich freue mich darauf, im Beirat der Bürgschaftsbanken mitzuarbeiten und somit zu einer engeren Vernetzung zwischen beiden Verbänden beizutragen“, so Hinrichs.
Der BVK ist die Interessenvertretung der Private Equity-Branche in Deutschland. Diese umfasst die Private Equity-Gesellschaften – von Venture Capital über Wachstumsfinanzierung bis zum Buy-Out-Bereich – sowie die institutionellen Investoren, die in Private Equity investieren. Der BVK vertritt über 300 Mitglieder, davon 200 Beteiligungsgesellschaften. Ziel des BVK ist die Schaffung eines bestmöglichen Umfelds für Beteiligungskapital in Deutschland.

Der Verband Deutscher Bürgschaftsbanken e.V. (VDB) vertritt in Berlin die Interessen der 17 Bürgschaftsbanken und von 14 mittelständischen Beteiligungsgesellschaften gegenüber Bundesregierung, Ministerien, Behörden, Kammern und Verbänden. Der VDB fördert den Erfahrungsaustausch zwischen seinen Mitgliedern und betreibt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

www.bvkap.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.