HMS connect berät die Oberberggruppe beim Kauf der Privatklinik Jägerwinkel in Bad Wiessee

HMS connect hat die Oberberggruppe beim Erwerb der Privatklinik Jägerwinkel in Bad Wiessee, Bayern beraten. HMS unterstützte als Käufer-Berater das Oberberg Management während des gesamtes Kaufprozesses.

Die Oberberggruppe treibt damit das strategische Wachstum voran: Mit der Integration der Privatklinik Jägerwinkel am Tegernsee erweitert die Klinikgruppe das Spektrum um ein multimodal-interdisziplinäres Therapiekonzept zur Vorbeugung, Behandlung und Rehabilitation von orthopädischen, psychosomatischen, internistischen und kardiologischen Erkrankungen. Zur Oberberggruppe gehören nunmehr elf Kliniken im Bereich Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie an zehn Standorten in Deutschland.

Yvonne Marianowicz und Dr. Martin Marianowicz haben die Privatklinik in Bad Wiessee in 15 Jahren zu einer international anerkannten Spezialklinik aufgebaut. Patienten aus dem In- und Ausland werden mit dem Therapiekonzept betreut, das Yvonne Marianowicz und Dr. Martin Marianowicz als Ärztlicher Direktor der Einrichtung zukünftig auch bestehenden und neuen Standorten der Oberberggruppe zugänglich machen werden.

Die Transaktion wurde am 2. August 2019 bekanntgegeben ohne finanzielle Details zu nennen.

Das HMS-Team, welches die Oberberggrupp beraten hat, wurde von den beiden Partnern Dr. Matthias H. Schabus und Christoph Hett geleitet.

Über die Oberberggruppe
Die Oberberggruppe mit Hauptsitz in Berlin ist eine vor mehr als 30 Jahren gegründete Klinikgruppe mit aktuell zehn Kliniken im Bereich Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie an neun Standorten in Deutschland. In den Kliniken der Oberberggruppe werden Erwachsene, Jugendliche und Kinder in offenen, individuellen und intensiven Therapiesettings behandelt. Darüber hinaus existiert ein deutschlandweites Netzwerk aus Oberberg City Centern, korrespondierenden Therapeuten und Selbsthilfegruppen.

Über HMS connect AG
HMS connect ist eine unabhängiges, inhabergeführtes und unternehmerisches Corporate Finance Beratungsunternehmen, das sich auf Transaktions- und Finanzierungsberatung von mittelständischen Unternehmen spezialisiert hat. HMS connect arbeitet mit börsennotierten und privaten Unternehmen, Finanzinvestoren (Private Equity, Venture Capital, Family Offices) und Kreditgebern zusammen und bietet kundenfokussierte Beratungsleistungen bei Unternehmensfusionen, -übernahmen und -verkäufen sowie Finanzierungsberatung für Eigen- und Fremdkapital. HMS hat seinen Sitz in Zürich und berät Kunden vornehmlich in der DACH Region.

www.hms-connect.ch