Hoffmann Liebs Fritsch & Partner berät Walter Rau AG beim Verkauf einer Presserei an die pakistanische A&Z Agro Industries

By on August 16, 2012

Die Walter Rau Neusser Öl und Fett AG veräußert eine Rapssaat- Presserei aus dem Industriekomplex ihres Standorts in Neuss an die pakistanische A&Z Agro Industries (Pvt.) Ltd mit Sitz in Karachi. Die betreffende Großanlage wurde zur Ver- und Bearbeitung von Lebensmittelgrundstoffen, insbesondere Ölen, betrieben und zwischenzeitlich stillgelegt. Die Rapssaat Presserei wird in den kommenden Wochen komplett demontiert und nach Pakistan verschifft. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.
Die Walter Rau Neusser Öl und Fett AG mit ihren rund 200 Mitarbeitern am Produktionsstandort Neuss beliefert unter anderem Kunden wie McDonalds und Unilever mit Fetten und Ölen für Back- und Süßwaren, Brotaufstriche, Frittierartikeln sowie Eiscreme.
Hoffmann Liebs Fritsch & Partner hat die Walter Rau Neusser Öl- und Fett AG als einer der führenden deutschen Ölmühlen bei dieser Transaktion umfassend beraten. Zum Team unter Christoph Schmitt (Federführung, Handels- und Gesellschaftsrecht) gehörten Sebastian Hermann und Martin Stange.

Über Hoffmann Liebs Fritsch & Partner
Hoffmann Liebs Fritsch & Partner ist mit 30 Rechtsanwälten am Standort Düsseldorf tätig. Die Kanzlei berät mittelständische Unternehmen und Unternehmerfamilien ebenso wie internationale Konzerne. Weitere Informationen über die Sozietät sind verfügbar unter www.hlfp.de.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.