HQ Equita erweitert die Geschäftsführung mit Torsten Krumm

By on April 4, 2016
  • Torsten Krumm wird weiterer Geschäftsführer und Senior Partner bei HQ Equita
  • Ausbau des Netzwerks von HQ Equita im deutschsprachigen Mittelstand

HQ Equita, die Beteiligungsgesellschaft von HQ Capital, hat Torsten Krumm als weiteren Geschäftsführer und Senior Partner gewonnen. Er ergänzt seit dem 1. April 2016 das Partnerteam um Dr. Michael Hönig, Senior Partner und Geschäftsführer, und Hans J. Moock, Partner und Geschäftsführer. Mit der Ernennung baut HQ Equita ihr Netzwerk weiter aus. Torsten Krumm bringt einerseits zusätzliche Erfahrung im deutschsprachigen Mittelstand und andererseits Zugang zu weiteren internationalen Investoren.

„Torsten Krumm ist ein Branchenexperte mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Direktbeteiligungen”, sagt Dr. Michael Hönig. „Wir freuen uns über unseren profilierten Neuzugang und sind überzeugt, dass wir mit seiner Expertise das Geschäft von HQ Equita und das unserer Beteiligungsunternehmen weiter erfolgreich ausbauen werden.“

HQ Equita ist eine Tochtergesellschaft von HQ Capital, einem der führenden unabhängigen Anbieter für alternative Investments in Deutschland. Zu den Investoren von HQ Equita zählen institutionelle Investoren, Stiftungen und Family Offices namhafter Unternehmerfamilien, darunter die Familie Harald Quandt. Derzeit verfügt die Gesellschaft über Kapitalzusagen von 450 Millionen Euro und hält Anteile an zehn Unternehmen.

„HQ Equita beteiligt sich an mittelständischen Unternehmen und arbeitet dort mit dem Management und den Gesellschaftern partnerschaftlich zusammen. Dieser Ansatz entspricht auch meiner Auffassung einer erfolgreichen und wertschöpfenden Strategie und erlaubt mir, meine operative Industrie- und Transaktionserfahrung einzubringen“, sagt Torsten Krumm. „Ich freue mich, zusammen mit der bestehenden Unternehmensführung und dem gesamten Team die Zukunft von HQ Equita zu gestalten.“

Torsten Krumm verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung im Beteiligungsmanagement im europäischen Mittelstand. Vor seinem Wechsel zu HQ Equita war Torsten Krumm sechs Jahre Co-Head und Managing Partner bei der Private Equity-Gesellschaft Odewald & Compagnie. Zuvor war Torsten Krumm acht Jahre als Geschäftsführer und Partner bei der Beteiligungsgesellschaft Apax Partners tätig, wo er zahlreiche Investitionen in mittelständische Unternehmen durchführte und betreute. Davor war er zehn Jahre in führenden Positionen bei dem Intel-Konzern in Europa und Asien tätig. Er hat Intel Capital in Europa mit aufgebaut und verantwortete als Direktor die M&A- und Investmentgeschäfte in Europa.

Torsten Krumm ist Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik und verfügt über einen Executive MBA der INSEAD Business School.

HQ Equita ist die Beteiligungsgesellschaft der HQ Capital. Sie setzt die Tradition der Familie Harald Quandt fort, sich unternehmerisch an mittelständischen Unternehmen zu beteiligen. HQ Equita zählt zu den erfahrenen Anbietern im deutschsprachigen Markt. Seit der Gründung im Jahr 1992 hat die Gesellschaft Kapitalzusagen von insgesamt mehr als 800 Millionen Euro eingeworben und sich an 31 Unternehmen beteiligt. Dem Investorenkreis gehören institutionelle Anleger, Family Offices, Stiftungen sowie namhafte Unternehmerfamilien – darunter die Familie Harald Quandt – an. Weitere Informationen finden Sie unter www.hqequita.com.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login