HÜBNER SCHLÖSSER & Cie beriet die MANN+HUMMEL Gruppe bei Erwerb von Vokes Air

By on Februar 22, 2014

MANN+HUMMEL, Ludwigsburg kauft Vokes Air, Svenljunga, Schweden, von Riverside, einem globalen Private Equity Unternehmen. Vokes Air ist ein führender Anbieter von Filtrationslösungen und in Europa mit 11 Standorten vertreten, darunter Fabrikationsstandorten in Schweden, Deutschland und Großbritannien.

Mit dieser Akquisition setzt MANN+HUMMEL seine Wachstumsstrategie um und steigert seine Marktpräsenz in Filtrationsanwendungen außerhalb der Automobilindustrie.

Alfred Weber, CEO von MANN+HUMMEL sagte: “Mit Vokes Air erschließen wir ein für uns neues Marktsegment mit großem Potential. Das schafft neue Chancen für beide Unternehmen und deren Mitarbeiter.“

Das HVAC Segment (Heating, Ventilation, Air Conditioning) hat ca. 15 Prozent Marktanteil am internationalen Filtrationsmarkt und bietet attraktive Wachstumsraten. Es ist Teil des Megatrends ‘Luftreinhaltung’, und damit die für immer mehr industriele und kommerzielle Anwendungen von großer Bedeutung.

HÜBNER SCHLÖSSER & Cie (HSCie) beriet MANN+HUMMEL. HSCie führte ein internationales Marktscreening durch, um potentielle Zielunternehmen zu finden. Während des Transaktionsprozesses, beriet HSCie MANN+HUMMEL in allen Schritten des Akquisitionsprozesses incl. Due Dilligence und Vertragsverhandlungen. Frank Jehle, CFO von MANN+HUMMEL führte aus: “Wir bedanken uns für die geschickte Unterstützung, die Persistenz und die Energie von HSCie, die während der finalen Verhandlungen von besonderer Bedeutung war.” Joachim Schlösser, HSCie fügte hinzu: “Wir sind sehr froh darüber, daß wir MANN+HUMMEL während dieses Projektes begleiten durften.”

MANN+HUMMEL

MANN+HUMMEL ist ein weltweit führender Experte für Filtrationslösungen und Entwicklungspartner und Serienlieferant der internationalen Automobil- und Maschinenbauindustrie. 2013 erwirtschafteten weltweit 15.100 Mitarbeiter an über 50 Standorten einen Umsatz von rund 2,77 Milliarden Euro(vorläufige Zahlen). Zu den Produkten der Unternehmensgruppe gehören u.a. Luftfiltersysteme, Saugsysteme, Flüssigkeitsfiltersysteme, Innenraumfilter und Kunststoffbauteile zum Sounddesign, sogenannte Symposer, sowie Filterelemente für die Wartung von Kraftfahrzeugen. Für den Maschinenbau, die Verfahrenstechnik und industrielle Anwendungen umfasst das Produktportfolio Industriefilter, eine Reihe an Produkten die den Carbon Ausstoß aus Diesel Motoren verringern, Membranfilter für die Wasserfiltration und Filteranlagen.

Vokes-Air Gruppe, Svenljunga, Schweden

Vokes Air ist ein paneuropäischer Anbieter von Luftfiltrationslösungen für eine Vielzahl von kommerziellen und industriellen Anwendungen. Die Bandbreite des Proudktprogramms umfasst HVAC, Energieversorger und Krankenhäuser etc. Vokes Air produziert in Schweden, Deutschland und Großbritannien und 10 Verkaufsstandorte. Vokes Air beschäftigt 400 Mitarbeiter.

Riverside Private Equity

Die Riverside Company ist eine globale Private Equity Firma, die sich auf den Kauf wachsender Firmen mit Firmenwerten von ($250M / €200M) spezialisiert hat. Seit ihrer Gründung im Jahr 1988, hatRiverside mehr als 330 Transaktionen durchgeführt. Das Firmenportfolio beinhaltet mehr als 70 internationale Firmen.

Über HSCie:

HÜBNER SCHLÖSSER & Cie, mit Sitz in Grünwald bei München ist eine unabhängig geführte Corporate Finance Firma, mit Spezialisierung in den Bereichen der Akquisition und Veräußerung von mittelständischen bis großen Firmen. In den letzten Jahren hat HSCie bei mehr als 150 Transaktionen mitgewirkt. Der gesamt Wert lag hierbei bei über € 17Mrd. HSCie ist ein Marktführer im Bereich der Mid-Cap Transaktionen in Deutschland.

www.hscie.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!