Idinvest finanziert sechste Addon-Akquisition für netgo group

Die auf das KMU-Segment spezialisierte europäische Investmentgesellschaft Idinvest Partners finanziert erneut die Akquisition eines Unternehmens durch die netgo group („netgo“), einen IT-Provider mit Niederlassungen in vielen Teilen Deutschlands. Nachdem die Gruppe seit 2019 bereits fünf Unternehmen erworben hatte (ComNet, MEHRWERK, commehr, workbees und CSM MeinSystemhaus), verstärkt netgo sein IT-Dienstleistungsportfolio nun durch den Zukauf der arxes-tolina GmbH („arxes-tolina“). arxes-tolina bietet seinen Kunden vielfältige IT- und Software-Services mit Schwerpunkt auf dem öffentlichen Bereich und dem Finanzdienstleistungssektor.

Die netgo group hat auf diese Weise ihren Umsatz und ihre Mitarbeiterzahl seit dem Einstieg der unabhängigen niederländischen Private Equity-Investmentgesellschaft Waterland als Mehrheitsgesellschafter Ende 2019 mehr als verdoppelt. Idinvest Partners stellte Unitranche-Finanzierungen für alle diese Akquisitionen sowie für den Erwerb von netgo selbst durch Waterland. Die Transaktion, über deren Details Stillschweigen vereinbart worden ist, steht aktuell noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.

Die 2007 gegründete netgo group verfolgt eine gezielte Buy-&-Build-Strategie mit dem Ziel, ihre Präsenz auf dem stark fragmentierten Markt für IT-Dienstleister in Deutschland signifikant auszubauen. Auf diese Weise konnte netgo sowohl sein Portfolio an IT-Leistungen für den Mittelstand verbreitern als auch deutschlandweit neue Kunden und Marktanteile gewinnen. Der Erwerb von arxes-tolina führt diese erfolgreiche Strategie fort, indem weitere kundennahe Komplementärstandorte in Süd- und Ostdeutschland erschlossen und Cross-Selling-Potenziale realisiert werden. arxes-tolina wurde im Jahr 2002 gegründet und ist heute ein führender Anbieter von hochwertigen und praxisbewährten Lösungen und Services in den Bereichen IT, Software und Consulting mit rund 320 Beschäftigten an sieben Standorten in Deutschland.

Florian Zimmermann, Managing Director / Germany von Idinvest Partners, sagte: „Wir pflegen mit zahlreichen Investoren eine langjährige Zusammenarbeit und haben auch in der Vergangenheit Unternehmen wiederholt bei Wachstumsvorhaben unterstützt. Eine Projektfolge in dieser Geschwindigkeit und Intensität ist allerdings auch in der Private Debt-Welt eine Ausnahmeerscheinung. Wir freuen uns sehr, dass das netgo-Management und Waterland bei dieser anspruchsvollen Aufgabe auf uns vertrauen.“

Dr. Carsten Rahlfs, Managing Partner von Waterland, ergänzte: „Das Wachstum der netgo group in den vergangenen Monaten ist bemerkenswert. Um ein solches Projekt umzusetzen, bedarf es einer hocheffizienten Zusammenarbeit mit einem Finanzierungspartner, der sich sehr schnell und flexibel auf die Bedürfnisse eines mitten in der Transformation befindlichen Unternehmens einstellen kann. Idinvest Partners erfüllt diese Voraussetzungen und hat einen entscheidenden Beitrag zum Gelingen unserer Buy-&-Build-Strategie geleistet.“

____________________________________

ÜBER IDINVEST PARTNERS
Idinvest Partners ist eine führende europäische Investmentgesellschaft mit Schwerpunkt im Mid Market. Aktuell verwaltet Idinvest Partners ein Vermögen von 9 Milliarden Euro und unterhält Büros in Paris, Frankfurt, Madrid, Schanghai und Seoul. Die Gesellschaft verfügt über drei Geschäftsbereiche: Venture & Growth Capital, Private Debt und Private Funds Group. Das Unternehmen wurde 1997 als Teil der Allianz-Gruppe gegründet und ist seit 2010 selbstständig. Im Januar 2018 wurde Idinvest Partners Teil der Eurazeo-Gruppe. Durch den Zusammenschluss entstand eine weltweit führende Investmentgesellschaft, deren verwaltetes Vermögen in Höhe von 18,8 Milliarden Euro (einschließlich 13,3 Milliarden Euro von Investmentpartnern) in einem diversifizierten Portfolio aus mehr als 430 Unternehmensbeteiligungen angelegt ist.
www.idinvest.com

ÜBER NETGO GROUP
Die netgo group unterstützt mit ihren rund 600 Mitarbeitern an 25 Standorten Unternehmen in einer immer komplexeren Welt auf dem Weg der Digitalisierung mit IT-Consulting, IT-Solutions & Services, Managed & Cloud Services, sowie Software Products & Development.

Dynamik und Agilität sind fest in der Unternehmenskultur der netgo verankert. Mit dieser Fähigkeit hilft die Gruppe seinen Kunden, ihre Stärken zu entfalten. Zahlreiche IT-Spezialisten, Techniker und Berater verstehen sich gruppenweit als ein Team mit dem Ziel, die Kunden auf dem Weg in die Zukunft zu begleiten.

Die netgo group hat es sich zur Aufgabe gemacht, Vorreiter einer IT-Revolution zu sein. Ob es um eine Cloud-Implementierung, um Lösungen für disruptive Geschäftsmodelle, das Finetuning etablierter Prozesse oder die digitale Transformation geht.

Durch die Minimierung von Anlaufstellen und Ansprechpartnern erhöht die Unternehmensgruppe die Wertschöpfung von Unternehmen und öffentlichen Institutionen.
www.netgo-group.com

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________