Idinvest Partners ermöglicht Portfoliounternehmen weiteres Wachstum durch neuen Secondary-Fonds für Growth Equity 

Die auf das KMU-Segment spezialisierte europäische Investmentgesellschaft Idinvest Partners hat heute die Veräußerung eines Portfolios von zwölf Investments („das Portfolio“) an den neu aufgelegten Idinvest Growth Secondary SLP („der Fonds”) bekanntgegeben, der mit Mitteln von Finanzinvestoren ausgestattet ist. Das Growth- und Venture Capital-Team von Idinvest Partners verwaltet den Fonds und begleitet die Unternehmen, an welchen er beteiligt ist, auch weiterhin bei ihrer Entwicklung. Damit sind gleichermaßen Kontinuität und Unterstützung für die Unternehmen bei ihrem weiteren Wachstum als auch Liquidität für die Anleger von Idinvest Partners gewährleistet.

Das Portfolio besteht aus Beteiligungen an Technologie- und Softwareunternehmen in ganz Europa und den USA. Die Unternehmen sind Deezer, eine führende globale Musik-Streamingplattform mit Sitz in Frankreich, Forsee Power, ein Hersteller intelligenter Batteriesysteme für elektrisch betriebene Transportmittel, ebenfalls aus Frankreich, sowie Sightcall, ein führender Anbieter für Remote Video Support-Lösungen mit integrierter Augmented Reality und Sitz in San Francisco.

Durch diese Transaktion – eine der größten Secondary-Transaktionen für den Bereich Growth Equity in Europa – ist Idinvest Partners in der Lage, bis zu 150 Millionen Euro an die mehr als 40.000 Privatinvestoren der Vehikel auszuschütten, die bislang Eigentümer des Portfolios waren. Die Transaktion wurde bereits vor Beginn der COVID-19-Pandemie in die Wege geleitet und gehört zu den ersten Lösungen zur Liquiditätsbereitstellung im Secondaries-Segment seit Ausbruch der Krise.

Der im Rahmen der Transaktion neu aufgelegte Fonds stellt den Portfolio-Unternehmen über einen Zeitraum von fünf Jahren zusätzliches Kapital bereit, um weitere Wertschöpfung zu realisieren. Die Managementteams der Portfoliounternehmen erhalten dabei weiterhin Unterstützung durch das Growth- und Venture Capital-Team von Idinvest Partners.

Die Investoren des Fonds sind Pantheon sowie ein internationales Finanzinstitut, eine europäische Privatbank und Commonfund.

Benoist Grossmann, Managing Partner von Idinvest Partners, sagte: „Wir freuen uns über die Perspektiven, die dieser Schritt für die Unternehmen im Portfolio eröffnet. Dieser Fonds versetzt uns in eine hervorragende Ausgangslage, sie bei ihrem zukünftigen Wachstum zu unterstützen und Wert zu generieren. Gleichzeitig ermöglicht er uns in einem schwierigen Marktumfeld, unseren Anlegern durch Auszahlungen Liquidität bereitzustellen. Wir bedanken uns bei den Investoren für ihre Unterstützung in den vergangenen Jahren und begrüßen unsere neuen LPs im Kreis unserer Anleger. Wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft mit ihnen.“

Holcombe Green, Global Head of Private Capital Advisory bei Lazard, fügte hinzu: „Dass eine Transaktion wie diese inmitten einer globalen Pandemie möglich ist, ist ein starkes Zeichen sowohl für die Robustheit des Secondary-Markts als auch die Qualität der Portfoliounternehmen und die hervorragende Leistung des Teams von Idinvest Partners.“

Die finanzielle Beratung von Idinvest Partners erfolgte exklusiv durch Lazard, die rechtliche Beratung durch Clifford Chance.

ÜBER IDINVEST PARTNERS
Idinvest Partners ist eine führende europäische Investmentgesellschaft mit Schwerpunkt im Mid Market. Aktuell verwaltet Idinvest Partners ein Vermögen von 9 Milliarden Euro und unterhält Büros in Paris, Frankfurt, Madrid, Schanghai und Seoul. Die Gesellschaft verfügt über drei Geschäftsbereiche: Venture & Growth Capital, Private Debt und Private Funds Group. Das Unternehmen wurde 1997 als Teil der Allianz-Gruppe gegründet und ist seit 2010 selbstständig. Im Januar 2018 wurde Idinvest Partners Teil der Eurazeo-Gruppe. Durch den Zusammenschluss entstand eine weltweit führende Investmentgesellschaft, deren verwaltetes Vermögen in Höhe von 18,8 Milliarden Euro (einschließlich fast 12,5 Milliarden Euro von Investmentpartnern) in einem diversifizierten Portfolio aus fast 430 Unternehmensbeteiligungen angelegt ist.
www.idinvest.com