Idinvest Partners stellt Unitranche-Finanzierung für die Akquisition der r2p GmbH und Open Access Pty Ltd durch HQ Equita

By on Juli 20, 2018

Die auf das KMU-Segment spezialisierte europäische Investmentgesellschaft Idinvest Partners hat bekannt gegeben, dass sie eine Unitranche-Finanzierung für die Akquisition von zwei Unternehmen durch die HQ Equita Beteiligungen V GmbH & Co. KG bereitgestellt hat, die von der HQ Equita GmbH („HQ Equita“) beraten wurde.

HQ Equita hat mit dem schwedischen Investor Alder Fund I AB („Alder“) eine Vereinbarung zum Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Flensburger r2p GmbH („r2p“), einem weltweit agierenden Anbieter von IP-basierten Systemlösungen für den öffentlichen Verkehr, unterzeichnet. Gleichzeitig übernimmt HQ Equita die australische Open Access Pty Ltd („Open Access“), einen australischen Anbieter von Technologien und Lösungen für integrierte Fahrgastinformations- und Audiokommunikationssysteme für Verkehrsinfrastrukturen, die künftig als Tochtergesellschaft von r2p agiert. Damit wird die globale Reichweite der Gruppe auf Australien, Südostasien und Nordamerika ausgeweitet.

Die Transaktion ist das in diesem Jahr vierte Private Debt-Investment von Idinvest Partners in Deutschland.

Nach Abschluss der Transaktion wird HQ Equita r2p und Open Access in einer Unternehmensgruppe zusammenfassen, um das beträchtliche Cross-Selling-Potenzial aus den sich ergänzenden Produktportfolios, Anwendungen und Märkten beider Unternehmen auszuschöpfen. Die neue Unternehmensgruppe wird sich mit Unterstützung von HQ Equita aktiv als Marktkonsolidierer positionieren, um komplementäre Technologie- und Produktlösungen zu erwerben und die globalen Liefer- und Servicekapazitäten weiter auszubauen.

Eric Gallerne, Partner für den Bereich Private Debt bei Idinvest Partners, sagte: „Unser Investmentfokus liegt auf innovativen Unternehmen mit hohem Wachstumspotential, deren Entwicklung eng von ihren Investoren begleitet wird. HQ Equita ist dafür ein gutes Beispiel – es verfügt über die erforderliche Branchenkenntnis, das Netzwerk und die finanziellen Ressourcen, um das organische und externe Wachstum von r2p zu unterstützen. Deutschland ist einer unserer Kernmärkte, da er branchenübergreifend eine große Zahl  solcher Investmentmöglichkeiten bietet.“

Hans J. Moock, Geschäftsführer von HQ Equita, betont: „Dank der flexiblen und unternehmerischen Denkweise von Idinvest Partners und der Fähigkeit ihres Teams, eng mit unterschiedlichen Management-Teams zusammenzuarbeiten, kam eine maßgeschneiderte Finanzierungslösung zustande, die zum Gelingen dieser Transaktion beigetragen hat und das weitere Wachstum von r2p beschleunigen wird. Der intelligente Verkehrsmarkt wird in den nächsten Jahren voraussichtlich weiterhin mit attraktiven zweistelligen Raten wachsen. Mit der Akquisition von r2p und Open Access nutzen wir die Chance, an diesem vielversprechenden Wachstumsmarkt zu partizipieren.“

Über den Kaufpreis und die weiteren Details der vertraglichen Abmachung wurde Stillschweigen vereinbart.

ÜBER IDINVEST PARTNERS

Idinvest Partners ist eine führende europäische Investmentgesellschaft mit Schwerpunkt im Mid Market. Aktuell verwaltet Idinvest Partners mit mehr als 90 Mitarbeitern ein Vermögen von rund 8 Milliarden Euro und unterhält Büros in Paris, Frankfurt, Madrid, Schanghai und Dubai. Die Gesellschaft verfügt über drei Geschäftsbereiche: Private Funds Group, Private Debt und Venture & Growth Capital. Das Unternehmen wurde 1997 als Teil der Allianz-Gruppe gegründet und ist seit 2010 selbständig. Im Januar 2018 schloss sich Idinvest Partners mit Eurazeo zusammen. Durch den Zusammenschluss ist eine in Europa und Nordamerika führende Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Vermögen von 15 Milliarden Euro entstanden.

Für den Bereich Private Debt hat Idinvest Partners im Jahr 2017 im Rahmen seiner internationalen Wachstumsstrategie ein Büro in Frankfurt zur Begleitung von Portfoliounternehmen und Kunden im deutschen Markt eröffnet. Zu den Fremdkapitallösungen von Idinvest Partners gehören Direktdarlehen, Übernahmekredite sowie Asset Finance. Weitere Informationen finden Sie unter www.idinvest.com

Über HQ Equita

Die HQ Equita ist die Direktbeteiligungsgesellschaft von HQ Capital. Sie setzt die Tradition der Familie Harald Quandt fort, sich unternehmerisch an mittelständischen Unternehmen in der DACH-Region zu beteiligen. HQ Equita zählt zu den erfahrensten Anbietern von Beteiligungskapital im deutschsprachigen Markt. Seit der Gründung im Jahr 1992 hat die Gesellschaft Kapitalzusagen von insgesamt mehr als einer Milliarde Euro eingeworben und sich an mehr als 30 Unternehmen beteiligt. Dem Investorenkreis der HQ Equita gehören institutionelle Anleger, Family Offices, Stiftungen sowie Unternehmerfamilien – wie die Familie Harald Quandt – an. Weitere Informationen finden Sie unter www.hqequita.com

 

Über r2p

r2p mit Sitz in Flensburg ist ein weltweit tätiger Anbieter von IP-basierten Systemlösungen für den öffentlichen Verkehr, die Kommunikations-, Sicherheits- und Überwachungsanwendungen umfassen. Mit seinem voll integrierten Portfolio an Hard- und Softwareprodukten für das Passagier- und Flottenmanagement bietet r2p CCTV, Passenger Information Systems (PIS), Passenger Announcement (PA), Fahrgastzählung, Infotainment und Flottenmanagement mit Echtzeit-Datenübertragung und -analyse für Schienen- und Straßenfahrzeuge. Die Gruppe verfügt über ein Netz von Tochtergesellschaften in Dänemark, Großbritannien, der Schweiz und Brasilien. r2p beschäftigt derzeit rund 117 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter www.r2p.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login