IEG – Investment Banking Group berät Plugsurfing bei Verkauf an Fortum Charge & Drive

By on März 7, 2018

Europas größtes Lade-Netzwerk wurde von führendem finnischen Unternehmen für saubere Energien übernommen

Der Hintergrund

E-Mobilität ist eines der heißesten Themen der letzten Jahre. Eine große Herausforderung für die Branche ist die große Anzahl verschiedener Ladestellenbetreiber in ganz Europa. EV-Fahrer müssen verschiedene separate Verträge mit jedem von ihnen abschließen, um Strom zu laden und zu bezahlen. Plugsurfing bietet eine nahtlose E-Mobility-Lösung, die den gesamten Markt abdeckt und für ein großartiges Benutzererlebnis sorgt.

Der Deal

Das finnische Unternehmen Fortum Charge & Drive hat Plugsurfing im März 2018 erfolgreich übernommen. IEG – Investment Banking Group unter der Leitung von Managing Director Lars Härle fungiert als exklusiver Finanzberater für Plugsurfing.

Die Partner

Plugsurfing ist mit 53.000+ Ladestationen in 24 Ländern das größte Ladenetzwerk in Deutschland und Europa. Mit der Plugsurfing App können Elektroautofahrer Ladestationen finden und einfach für Ladevorgänge bezahlen. Für Unternehmen bietet Plugsurfing individuell zugeschnittene Lösungen an, damit auch die ihren Beitrag zur Etablierung von Elektromobilität ohne Grenzen leisten können. Fortum ist ein führendes Unternehmen im Bereich der sauberen Energien, das Lösungen für seine Kunden in den Bereichen Elektrizität, Heizung, Kühlung sowie Lösungen zur Verbesserung der Ressourceneffizienz entwickelt und anbietet. Sie bieten Dienstleistungen für die Energieerzeugungsindustrie und Lösungen für Verbraucher, um ihre Energieentscheidungen intelligenter zu treffen.

Die Perspektive Das große Ziel ist es, eine saubere Welt mit hoher Kundenzufriedenheit zu schaffen. Als ersten Schritt wird das nordische Lade-Netzwerk von Charge & Drive auf der Plugsurfing-Anwendung für den Zugang und die Bezahlung zur Verfügung stehen. Rami Syväri, Vice President von Fortum Charge & Drive, erklärt: „[Das] Ziel ist es, die Zugänglichkeit der EV-Fahrer zu den Lade-Netzwerken zu verbessern, wenn sie zwischen verschiedenen Ländern reisen. IEG-Geschäftsführer Lars Härle unterstreicht dies mit den Worten: „Fortum hat eine exzellente E-Mobilitätsstrategie und Plugsurfing mit der tiefen Integration in Netzwerke ist die perfekte Lösung, um sie auf europäischer Ebene an die Spitze zu bringen.“


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login