Invision veräußert die TonerPartner Gruppe an Gilde Buy Out Partners

TonerPartner (www.tonerpartner.de) wurde 1993 gegründet und ist einer der führenden Onlinehändler in Europa für Druckerverbrauchsmaterial. Als Teil einer Wachstumsstrategie und Nachfolgelösung für den Gründer, erwarb Invision in 2016 eine Mehrheitsbeteiligung am Unternehmen.

Während der Beteiligung von Invision hat TonerPartner seine beeindruckende Wachstumshistorie durch organische Maßnahmen sowie Zukäufe fortgeführt. Das Unternehmen ist von seinen Wurzeln in Deutschland mittlerweile in über 16 Ländern aktiv und bedient mehr als 4 Mio. B2B und B2C Kunden. Die Mitarbeiterzahl ist in den letzten 4 Jahren von 60 auf 130 gestiegen. Im Jahr 2016 erwarb TonerPartner die Firma TintenCenter.com und 2019 den Mitbewerber HQ-Patronen. Beide Akquisitionen wurden erfolgreich in die Gruppe integriert.

Julian Zweers, Geschäftsführer von TonerPartner: „Gemeinsam mit Invision sind wir stolz, unsere Erfolgsgeschichte fortgeführt zu haben. Unser Unternehmen steht vor der nächsten internationalen Wachstumsphase und gemeinsam mit Gilde Buy Out Partners freuen wir uns auf die neuen Herausforderungen. Unser gesamtes Team ist nach wie vor bestrebt die führende Marktposition von Toner-Partner in Europa weiter auszubauen. Wir sehen noch viel Potenzial.”

TonerPartner überzeugt durch ein robustes Geschäftsmodel welches eindrucksvoll während der Corona-Pandemie unter Beweis gestellt wurde. Der wachsende Trend zum Onlinehandel sowie der anhaltende Bedarf an Tinte und Toner auch im Home-Office Umfeld, hat es TonerPartner ermöglicht erfolgreich durch die aktuelle Krise zu navigieren.

Peter Kroha, Partner and Geschäftsführer von Invision in Deutschland: „Die Beteiligung von Invision an TonerPartner war nicht nur erfolgreich, sondern vor allem eine aufregende Reise, gemeinsam mit einem Team von hoch engagierten Mitarbeitern. Während der letzten Jahre durften wir Toner-Partner in der Entwicklung von einem mittelständischen Familienunternehmen zu einem europaweit agierenden Marktführer begleiten. Der Umsatz und die Anzahl der Mitarbeiter haben sich mehr als verdoppelt und das Ergebnis mehr als verdreifacht. Es war uns eine Freude, das TonerPartner Team mit Rat zu unterstützen und wir wünschen den Mitarbeitern in Hattingen alles erdenklich Gute für die Zukunft mit Gilde Buyout Partners.”

Der Vollzug der Transaktion steht unter Vorbehalt der Kartellgenehmigungen.

Invision Capital Partners V Ltd, handelnd in ihrer Eigenschaft als General Partner für die Invision V L.P. wurde von Invision Beteiligungsberatung GmbH, Alantra Deutschland GmbH (M&A), Deloitte (Financial), wdp (Commercial) and CKSS (Legal) beraten.

______________________________________

Über die TonerPartner Gruppe
Die TonerPartner Gruppe mit Sitz in Hattingen beschäftigt über 130 Mitarbeiter und ist eines der führenden E-Commerce Unternehmen spezialisiert auf Tinte und Toner. Gegründet 1993 ist Toner-Partner seither bestrebt, Qualität, Preis- Leistungsverhältnis und Logistikeffizienz seinen über 4 Mio. Kunden zu garantieren. TonerPartner sieht sich als Dienstleister, der für seine Kunden in allen Fragen rund um das Thema Drucken zur Seite steht.
Weitere Informationen finden Sie unter www.tonerpartner.com.

Über Invision
Seit der Gründung im Jahr 1997 hat sich Invision erfolgreich zu einer der führenden Beteiligungsgesellschaften für Unternehmensnachfolgen und Wachstumsfinanzierungen in Europa entwickelt. Invision hat in dieser Zeit in über 60 Unternehmen investiert und dabei nachhaltige Wertsteigerungen erzielt. Invision versteht sich als unternehmerischer Partner von Gründern, Unternehmern und Management Teams. Bei den Engagements legt Invision besonderen Wert darauf, die spezifischen Bedürfnisse der Firmen und Unternehmer zu verstehen und individuelle Lösungen zu entwickeln. Invision investiert in etablierte mittelständische Unternehmen, insbesondere in Nachfolgekonstellationen.
Die TonerPartner Gruppe ist eine Beteiligung aus dem Invision V L.P. Fonds.
Weitere Informationen finden Sie unter www.invision.ch.

Über Gilde Buy Out Partners
Gilde Buy Out Partners ist ein führender europäischer Private-Equity-Investor bei mittelständischen Transaktionen mit Niederlassungen in der DACH-Region und in den Benelux-Ländern. Gilde verwaltet Mittel in Höhe von mehr als 3 Mrd. EUR und unterhält Niederlassungen in Frankfurt, Zürich, Utrecht und Brüssel. Seit seiner Gründung im Jahr 1982 hat Gilde mehr als 250 Unternehmen bei der Verwirklichung ihrer Wachstumsambitionen unterstützt. Neuere Investitionen umfassen z.B. Corilus, Eichholtz, Xindao, Gundlach, Kinkelder und Caseking.
Weitere Informationen finden Sie unter www.gilde.com.