ITK-Praxissymposium: „War for talents – Strategien und Best-Practice-Beispiele für ITK-Unternehmen im Wettbewerb um knappe Personalressourcen“

By on März 18, 2014

saxoITK-Praxissymposium

„War for talents – Strategien und Best-Practice-Beispiele für ITK-Unternehmen im Wettbewerb um knappe Personalressourcen“

Dienstag, 1. April 2014 ab 15.30 Uhr in München im Kaufmanns-Casino am Odeonsplatz

Kreative Wege beim Sourcing und der Bindung von Fach- und Führungskräften:
–    Talent Management-Konzepte für kleine und große Unternehmen: wie finde, qualifiziere und binde ich die besten Talente?
–    Führungskräfte der Zukunft: die Kernprozesse für den strategischen Aufbau der Führungskräfte von morgen
–    Einsatz von IT-Freelancern: wie optimiere ich den Einsatz von externen Ressourcen?
–    Nearshoring: Wege und Erfahrungen im internationalen Sourcing und Einbindung in bestehende Unternehmensstrukturen

Managementprofis, HR-Gurus und Berater geben ihre Erfolgsgeheimnisse, Praxisansätze und Tipps & Tricks weiter, um den Wettbewerb um die besten Köpfe zu gewinnen.

Referenten:

Dr. Michael Hirt, Geschäftsführer der Managementberatung HIRT&FRIENDS. Dr. Michael Hirt unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung innovativer Strategien, Organisationsmodelle und Human Resource-Management-Ansätze und ist Autor zahlreicher Bücher und Artikel zum Thema „Management Innovation“.

Martin Renker, Mitglied der Geschäftsleitung SYCOR GmbH, verantwortlich für Human Resources. Die SYCOR Unternehmensgruppe – weltweit an 17 Standorten tätiger ITK-Dienstleister mit über 450 Mitarbeitern – wurde bereits im bundesweiten Wettbewerb TOP JOB  „Die besten Arbeitgeber im deutschen Mittelstand“ ausgezeichnet.

Peter Laggner, Mitgründer und Vorstand der Trimetis AG. Trimetis AG ist in der D.A.CH-Region mit Fokus auf Management Consulting, IT Services und Nearshoring (v.a. Polen, Slowakei, Rumänien) sowie Expert Sourcing aktiv. Peter Laggner verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Professional Services, zuletzt in der Geschäftsführung von Capgemini.

Details zur Veranstaltung finden Sie in folgendem Flyer.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!