Jürgen Schlangenotto wechselt zu KPMG

By on April 25, 2019

Jürgen Schlangenotto (49) verstärkt ab 1. Mai 2019 KPMG in Frankfurt als Partner im Bereich Deal Advisory.

Schlangenotto blickt auf eine 24-jährige Karriere im Investment Banking zurück. Er war zuletzt von 2015 bis 2019 bei der Credit Suisse für verschiedene Industriesektoren in Deutschland sowie für den Automobilsektor in Europa verantwortlich. Bei KPMG wird er Mandanten in der Automobilbranche und in weiteren Industriebereichen bei Transaktions- und Finanzierungsvorhaben ganzheitlich beraten.

Jürgen Schlangenotto: „KPMG ist mit der Breite und Tiefe ihres Dienstleistungsportfolios sowie der Zusammenarbeit im globalen Netzwerk optimal aufgestellt, um Unternehmen aller Branchen und Größen bei den großen Herausforderungen der Zukunft integriert zu beraten. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe.“

Leif Zierz, Bereichsvorstand Deal Advisory bei der KPMG AG: „Ich freue mich sehr, dass wir Jürgen Schlangenotto für unser Deal Advisory-Geschäft gewinnen konnten. Wir verstärken dadurch unsere Präsenz im Automobilsektor und weiteren Bereichen der Industrie um eine weitere herausragende Beraterpersönlichkeit.“

(Quelle: KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft)


Mehr Informationen zu Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login