King & Wood Mallesons (KWM) hat zvoove beim Erwerb der niederländischen Leviy-Gruppe beraten

King & Wood Mallesons (KWM) hat die zvoove Group GmbH (zvoove) beim Erwerb der niederländischen Leviy-Gruppe (Leviy) beraten.

Leviy, mit Hauptsitz in Amersfoort (Niederlande), wurde 2014 gegründet und bietet eine innovative Software-as-a-Service (SaaS) Lösung für Unternehmen aus den Bereichen Reinigung und Facility Management. Die Software ermöglicht die Kommunikation, Planung, Analyse und Berichterstattung über Raumstatus, Arbeitszeiten und Reinigungstätigkeiten in Echtzeit. Zum Einsatz kommt Leviys Produkt nicht nur bei Gebäudereinigungsunternehmen selbst, sondern wird zudem sehr intensiv auch von Unternehmen aus der Hotel- und Freizeitbranche, aus dem Gesundheitswesen und der Logistik genutzt.

Die neue Software-Marke zvoove ist das Ergebnis des Zusammenschlusses von LANDWEHR, rhb, prosoft und BackOffice. Zvoove beschäftigt über 300 Mitarbeiter. An 5 Standorten (Wietmarschen-Lohne, Regensburg, Essen, Hamm und Basel) betreut zvoove über 3.700 Kunden. Die gebündelte Expertise macht zvoove nicht nur zum Marktführer für Zeitarbeitssoftware in Deutschland, sondern auch zum innovationsstarken ERP-Anbieter für HCM (Human Capital Management). Der Technologie-Investor LEA Partners stärkt der neu entstandenen zvoove Group den Rücken und fördert deren Wachstumspotenziale.

Mit dem Erwerb von Leviy verfolgt zvoove erfolgreich seine Wachstumsstrategie weiter und ergänzt zukünftig die Produktpalette um mobile Workforce-Lösungen. KMW hat auch bei den vorangegangenen Projekten die Gruppe begleitet (Erwerb rhb, Zusammenschluss mit prosoft, Zusammenschluss mit BackOffice).

Berater zvoove Group GmbH:

Markus Herz (Partner), Lorenz Liebsch (Associate), Simon Brandt (PSL) (alle Corporate/M&A)

Unterstützt wurde das Team von KWM von der niederländischen Kanzlei deBreij.

_______________________

Erfahren Sie mehr über ausgewählte Transaktionen des deutschen KWM Teams. Besuchen Sie den KWM Deals Hub: kwm.deals/de

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________