King & Wood Mallesons (KWM): Marondo Capital erwirbt die Textbroker Gruppe

King & Wood Mallesons (KWM) hat die Marondo Capital GmbH (Marondo) beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Textbroker Gruppe beraten. Einer der drei Verkäufer bleibt über eine Rückbeteiligung weiter investiert.

Die Textbroker Gruppe mit Hauptsitz in Mainz und einem weiteren Standort in Las Vegas, USA, ist ein Online-Plattform-Betreiber mit aktiven Webseiten in den USA und 10 europäischen Ländern. Auf der Textbroker Online-Content-Plattform können Kunden die Erstellung, Bearbeitung und Übersetzung von Texten (sog. Content) in Auftrag geben. Zur Umsetzung beauftragt die Textbroker Gruppe selbständige Autoren, die sich auf der Plattform registriert haben und die Kundenaufträge bearbeiten.

Marondo ist eine innovative Beteiligungsgesellschaft für schnellwachsende, technologiefokussierte Unternehmen der nächsten Generation des Mittelstands in Deutschland und in DACH.

Gemeinsam mit Marondo wird die Textbroker Gruppe ihre erfolgreiche Wachstumsstrategie weiter vorantreiben.

Berater Marondo Capital:

Dr. Tilmann Becker, Dr. Michael Roos, Hanno Brandt, Dr. Katrin Thoma (alle Corporate), Martin Gliewe (Employment), Markus Hill, Viktoria Rosbach (beide Tax), Dr. Stephan Klein, Zuhal Uysal (PSL) (beide Finance)

__________________________

Erfahren Sie mehr über ausgewählte Transaktionen des deutschen KWM Teams.

Besuchen Sie den Deals Hub