King & Wood Mallesons (KWM): Ninestar investiert in tonerdumping.de

King & Wood Mallesons (KWM) hat Ninestar Corporation (Ninestar) beim Investment in die deutsche tonerdumping.de Orth & Baer GmbH (tonerdumping.de) durch die Tochtergesellschaft Ninestar Image Tech Limited, Hongkong S.A.R., beraten.

Ninestar, mit Sitz in Zhuhai, China, ist der weltweit größte Hersteller kompatibler Druckerpatronen. Die Gruppe bietet auch Laserdrucker an und stellt Komponenten für die Herstellung von Tonerkartuschen und Druckerpatronen her. Ninestar-Eigenprodukte sind unter der Marke G&G bekannt.

tonerdumping.de, mit Sitz in Berlin, vertreibt Tonerkartuschen, Druckerpatronen, sonstiges Druckerzubehör und Büroartikel online sowie offline. tonerdumping.de unterhält insbesondere in Deutschland ein dichtes Vertriebsnetz.

Die Investition von Ninestar erfolgt im Wege einer Kapitalerhöhung der tonerdumping.de. Die strategische Kooperation der beiden Unternehmen soll beiden Partnern optimale Bedingungen verschaffen: tonerdumping.de für den Bezug von Produkten aus China und Ninestar um erfolgreich am deutschen Markt für Druckerzubehör Fuß zu fassen.

Berater Ninestar: Hui Zhao (Partner), Dr. Sandra Link (Partnerin), Dr. Tilmann Becker (Counsel), Dr. Johannes Reitzel (Counsel), Dr. Xianrui Wang (Associate), Dr. Katrin Thoma (Associate), Heling Zhang (PSL) (alle Corporate/M&A)

_______________________________________________________________

KWM Europe Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine 2017 gegründete Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in Frankfurt am Main. Unsere Mandanten – nationale und internationale Unternehmen, Unternehmer, Manager, Banken und Private Equity Häuser –  beraten wir auf höchstem Niveau zu allen rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Investitionskäufen (M&A) und sonstigen Corporate Finance-Transaktionen, einschließlich der relevanten steuer- und kapitalmarktrechtlichen Aspekte. Wir geben pragmatische Antworten auf die rechtlichen Herausforderungen unserer Mandanten. Unser fachübergreifender, integrierter Beratungsansatz und die nahtlose Einbindung in eine der größten Wirtschaftskanzleien weltweit, King & Wood Mallesons mit ihren weit über 2000 an 28 Standorten tätigen Anwälten, erlauben uns die Beratung von mittelständischen Mandanten, Finanzinvestoren oder internationalen Konzernen bei grenzüberschreitenden ebenso wie bei rein nationalen Transaktionen oder Finanzierungen. Fachliche Exzellenz, ein freundschaftlicher und partnerschaftlicher Umgang miteinander und ein kaufmännischer Beratungsansatz prägen unsere Arbeit.
www.kwm.com