Kirkland & Ellis Partner Mario Mancuso veröffentlicht ‚A Dealmaker’s Guide to CFIUS‘

By on November 10, 2017

Mario Mancuso, P.C., Partner bei Kirkland & Ellis und Leiter der International Trade and National Security Practice in der Kanzlei, hat heute die 2017-Ausgabe seines Titels „A Dealmaker’s Guide to CFIUS“ (Leitfaden für Dealmaker rund um das Thema CFIUS) veröffentlicht.

Angesichts mehrerer öffentlichkeitswirksam gescheiterter Transaktionen, wie z. B. der Akquisition der Lattice Semiconductor Corporation durch einen chinesischen Investor, zielt das Buch darauf ab, klare, prägnante Antworten auf bestimmte, häufig von Gremien, Investoren und Bankern im Zusammenhang mit dem CFIUS (Committee on Foreign Investment in the United States, ein ressortübergreifender Ausschuss der US-Regierung zur Kontrolle von Auslandsinvestitionen in den Vereinigten Staaten) gestellte Fragen zu geben.

Folgende Themen werden behandelt:

– In welcher Form kann das CFIUS für Private Equity-Sponsoren in den  USA relevant sein;
– Wie bewertet das CFIUS das nationale Sicherheitsrisikoprofil einer bestimmten Transaktion;
– Wie geht der Überprüfungsprozess durch das CFIUS vonstatten;
– Wie lassen sich strategische und taktische Überlegungen für spezifische Transaktionen einbeziehen; und
– Sich 2017 neu abzeichnende Themen in den CFIUS-Reviews, die Auswirkungen auf die Durchführbarkeit, Sicherheit und den Zeitplan der Verträge haben können.

Das im klaren Frage-Antwort-Format geschriebene Buch ist keine wissenschaftliche Abhandlung, sondern eine praktische Ressource für Führungskräfte, die von einem ehemaligen CFIUS-Entscheidungsträger, hochrangigen Pentagon-Beamten und Gesellschaftsrechtler verfasst wurde, der regelmäßig Gremien und Investoren zu CFIUS und International Risk berät und routinemäßig vor dem CFIUS für Mandanten tätig ist.

„Das CFIUS gewinnt zunehmend branchen- und transaktionsübergreifende Bedeutung“, erklärt Hr. Mancuso. „Natürlich hat jede Transaktion ihre eigenen Besonderheiten, aber mein Ziel für diesen Leitfaden ist es, Käufern, Verkäufern und anderen interessierten Parteien zu helfen, den M&A-Prozess mit Blick auf das CFIUS strategisch und taktisch zu durchdenken“.

Um ein elektronisches Exemplar des Titels zu erhalten, besuchen Sie bitte die dedizierte Webseite unter: www.kirkland.com/cfiusbook.

Informationen zu Mario Mancuso, P.C.

Mario Mancuso, P.C. führt die International Trade & National Security Practice von Kirkland & Ellis LLP. Mario leitete vormals als Unterstaatssekretär das Bureau of Industry and Security (BIS) im Handelsministerium der Vereinigten Staaten und war als hochrangiger Beamter des Verteidigungsministeriums und als Militäroffizier tätig.

Informationen zu Kirkland & Ellis

Kirkland & Ellis LLP ist eine globale Anwaltskanzlei mit mehr als 2.000 Rechtsanwälten, die Mandanten im Bereich des internationalen Handels und der nationalen Sicherheit, in Private Equity/M&A und anderen komplexen Unternehmenstransaktionen, Umstrukturierungen, Steuer-, Prozess- und Streitbeilegungs- bzw.Schiedsverfahren sowie im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes vertreten. Die Kanzlei verfügt über 13 Büros weltweit: Washington, D.C., Peking, Boston, Chicago, Hongkong, Houston, London, Los Angeles, München, New York, Palo Alto, San Francisco und Shanghai.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!