KWM wächst erfolgreich weiter – Peter Polke verstärkt das Team als Counsel

King & Wood Mallesons (KWM) gewinnt Dr. Peter Polke (Rechtsanwalt) als Counsel zur Verstärkung der M&A- und Private Equity-Praxis und setzt das erfolgreiche Wachstum der vergangenen drei Jahre weiter fort.

Herr Polke wird Anfang April das KWM Team ergänzen, das Private Equity-Investoren, Unternehmen und Unternehmer regelmäßig bei komplexen Transaktionen im europäischen Markt berät.

Rüdiger Knopf (Partner in Charge für Deutschland / Partner, Tax) kommentiert: „Mit Peter Polke verstärken wir unsere Private Equity- und M&A-Praxis in Deutschland und Europa weiter. Herr Polke verfügt über eine hervorragende Reputation und bringt eine umfassende Erfahrung auch im internationalen M&A- und Private Equity-Geschäft mit.“

Seit Gründung der deutschen Praxis im Frühjahr 2017 ist KWM signifikant gewachsen. Das Wachstum der letzten drei Jahre umfasst unter anderem fünf wichtige Partnerzugänge. Im Oktober 2017 wuchs das Team mit dem Finanzierungs- und Restrukturierungsexperten Daniel Ehret sowie dem auf die Beratung von M&A-Transaktionen mit China-Bezug spezialisierten Partner Hui Zhao. Im November 2017 wurde der Ausbau erfolgreich mit dem Zugang der beiden M&A- und Private Equity-Spezialisten Dr. Michael Roos und Markus Herz und deren Team für die deutsche KWM Transaktionspraxis fortgesetzt. Im März 2018 gewann die deutsche KWM Praxis den Steuerpartner Markus Hill.

Auch auf Mandatsseite blicken wir auf sehr erfolgreiche Jahre zurück. Allein in den beiden letzten Jahren (2018/2019) hat das deutsche KWM Team mehr als 40 Private Equity- und M&A-Transaktionen auf der Käufer- oder Verkäuferseite erfolgreich begleitet, und darüber hinaus bei einer erheblichen Zahl von Finanzierungs- und Kapitalmarkttransaktionen beraten.

Erfahren Sie mehr über ausgewählte Transaktionen unseres deutschen KWM Teams. Besuchen Sie den KWM Deals Hub: kwm.deals/de