LD&A Jupiter berät NewMoove bei dem Verkauf an Fitness First

By on Oktober 24, 2014

Die Fitness First Germany GmbH, einer der führenden Fitness- und Gesundheitsdienstleister auf dem deutschen Markt, übernimmt NewMoove, das führende Online Fitness & Healthy Living Portal, das mit über 100.000 registrierten Mitgliedern zu den größten Online-Fitness-Anbietern im deutschsprachigen Raum zählt. Der mehrfache Testsieger wurde u.a. von „Fit for Fun“ mit der Note „Sehr gut“ bewertet. NewMoove ist auf allen bekannten Smart TVs als vorinstallierte App zu finden und gehört heute zu den am meisten heruntergeladenen Smart TV Sport-Apps.

Mit der Akquisition stärkt Fitness First seine Position als Vorreiter auf dem deutschen Fitnessmarkt und bedient die steigende Nachfrage nach Angeboten, die ein flexibles Training ermöglichen und eine gesunde Ernährung unterstützen.

„Als Trendsetter der Branche arbeiten wir permanent daran, neue Entwicklungen in unserem Marktsegment federführend voranzutreiben und das beste Angebot für unsere Mitglieder zu gestalten“, sagt Stefan Tilk, Geschäftsführer von Fitness First Germany GmbH. „Der Erwerb von NewMoove folgt diesem Anspruch. Wir steigen in das am schnellsten wachsende Segment im Fitness-Markt ein und bieten unseren Kunden einen echten Mehrwert: Künftig haben unsere Mitglieder die Möglichkeit, ihr Trainingserlebnis auch im privaten Umfeld unter professioneller Anleitung weiterzuführen. Wir freuen uns darauf, von der Online-Expertise von NewMoove zu profitieren.“

Die Transaktion schafft neue Wachstumsmöglichkeiten für beide Unternehmen. „Fitness First ist eine starke und exzellent positionierte Premium-Marke in Deutschland. Wir werden von dieser Positionierung profitieren und zusätzlichen Aufwind im Onlinegeschäft erhalten“, erklärt NewMoove Geschäftsführer Christoph Hölzlwimmer.

Ergänzend fügt Dr. Christian Fischer, Gründer von NewMoove hinzu: „Wir sind überzeugt, dass wir mit Fitness First den richtigen Partner gefunden haben und sehen viele gemeinsame strategische Ansätze. Gemeinsam mit Fitness First können wir unseren Mitgliedern eine echte „Fitness 4 anybody, anytime, anywhere“ Lösung anbieten.“

„Mit der Übernahme von NewMoove wird Fitness First der erste Fitnessdienstleister in Deutschland, der seinen Mitgliedern eine einzigartige Kombination aus Offline- und Online Fitness- & Gesundheitslösungen anbieten kann“, sagte Ralf Philipp Hofmann, Managing Partner von LD&A Jupiter, dem Berater von NewMoove beim Verkauf des Unternehmens.

Über Fitness First

Fitness First ist einer der weltweit führenden Fitness- und Gesundheitsdienstleister mit rund 380 Fitness First Clubs in 16 Ländern. In Deutschland betreibt Fitness First mehr als 80 Clubs mit über 270.000 Mitgliedern. Den Mitgliedern stehen zahlreiche Kraft-, Ausdauer- und Kleingeräte sowie bis zu 40 Gruppenfitnesskurse zur Verfügung. Großzügige Wellnessbereiche, Pools, Kinderbetreuung sowie weitere Serviceleistungen runden das Angebot von Fitness First Germany ab.

Über NewMoove

www.newmoove.com ist mit über 400 Kursen aus 12 Kategorien wie Bodyshape, Yoga, Pilates, oder Rücken-Fit die führende Online Fitness Plattform und der erfolgreiche Begründer einer neuen Kategorie im Fitness Markt. NewMoove ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz über den Computer, mobile Endgeräte via App, als auch interaktive Fernsehgeräte verfügbar.

Über LD&A Jupiter

LD&A Jupiter ist eine international führende Technologie Corporate Finance Beratungsgesellschaft. Mit Büros in London, München, Paris, Berlin, sowie Büros in New York und Los Angeles – durch das LD&A Redwood Joint Venture – bietet LD&A Jupiter eine internationale Abdeckung und eine einzigartige Kombination aus grenzübergreifenden Ressourcen und Know-How.

Seit 2004 hat das Unternehmen mehr als 100 Transaktionen mit führenden internationalen Unternehmen abgeschlossen, von welchen 70% Cross Border Transaktionen waren.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!