Lenzing Gruppe erwägt Verkauf der Business Unit Plastics

By on März 22, 2013

Im Zuge der weiteren Fokussierung auf das Kerngeschäft Man-made Cellulosefasern prüft die Lenzing Gruppe einen möglichen Verkauf der Business Unit Plastics.

Die Business Unit Plastics (Lenzing Plastics GmbH) stellt am Standort Lenzing mit über 300 Mitarbeitern Kunststoff-Nischenprodukte wie Folien für die Baustoffindustrie, Bändchen für die Kabelindustrie, Folien und Verbunde für technische Anwendungen und Verpackungen sowie Produkte auf Basis des Hochleistungskunststoffes Polytetrafluorethylen (PTFE) her. Im Geschäftsjahr 2012 wurde ein Umsatz von EUR 109,4 Mio bei einem EBITDA von EUR 11,2 Mio erwirtschaftet.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!