Lifco Gruppe beteiligt sich an Ergopack Deutschland GmbH

Die Lifco Gruppe steigt mehrheitlich bei ErgoPack Deutschland GmbH ein. Der Gründer und langjährige Geschäftsführer Herr Andreas Kimmerle prägt auch weiterhin in führender Position auf operativ-strategischer Ebene sowie auch als Mitgesellschafter die Zukunft von ErgoPack mit.

ErgoPack mit Sitz im bayrischen Lauingen ist Marktführer im Bereich mobile, ergonomische Paletten-Umreifungssysteme und erzielte im Jahr 2018 Umsätze i.H.v. ca. EUR 22 Mio. Seit Gründung wurden mehr als 10.000 Systeme in mehr als 50 Ländern weltweit verkauft. In den letzten 10 Jahren konnten somit im Durchschnitt jedes Jahr zweistellige Wachstumsraten erzielt werden. Die Umreifungssysteme haben ein breites, branchenübergreifendes Anwendungsspektrum und kommen überall dort zu Einsatz, wo Paletten ergonomisch und zeiteffizient umreift werden müssen.

„Wir sind sehr beeindruckt von der Entwicklung von ErgoPack zu dem führenden Anbieter bei der mobilen Paletten-Umreifung und der weiterhin hohen Leidenschaft von Herrn Kimmerle ErgoPack Stück für Stück, sei es auf vertrieblicher Ebene in der Zusammenarbeit mit den Händlern, oder über Produkterweiterungen, zu verbessern. Wir freuen uns gemeinsam mit Ihm ErgoPack langfristig weiter zu entwickeln“, sagte Per Waldemarson CEO der Lifco Gruppe.

Der Abschluss der Transaktion wird nach der kartellamtlichen Genehmigung im August erwartet.

Für weitere Informationen www.ergopack.de

Über Lifco Gruppe

Lifco ist eine langfristig orientierte, europaweit agierende Unternehmensgruppe mit Beteiligungen in über 70 mittelständischen Unternehmen in drei Geschäftsbereichen mit über 4.900 Mitarbeitern, > EUR 1 Mrd. Umsatz und einem EBITA > EUR 200 Mio. im Jahr 2018.

Lifco besitzt eine klare Philosophie bzgl. seiner langfristigen Entwicklung der Unternehmen, einem Fokus auf Profitabilität als Voraussetzung für nachhaltiges Wachstum sowie seiner dezentralen Organisation.

Gemeinsam mit den Mitgesellschaftern und Führungskräften blickt Lifco eine starke Erfolgsgeschichte: Jährliches Umsatz-Wachstum von 12,6% (CAGR) und jährliches EBITA-Wachstum von 17,3% (CAGR) im Zeitraum 2006-2018

Für weitere Informationen www.lifco.se